PAGE online

Workshop Letterings digitalisieren

W

ie man Letterings dazu bringt auch in digitaler Form gut auszusehen, kann man bei einem Workshop in Berlin lernen.

Schöne Letterings zu zeichnen ist eine Sache, sie aber ordentlich ins Vektorformat zu digitalisieren eine andere. Wer diese Fähigkeit erlernen möchte, sollte sich zu einem orkshop anmelden, den die Designerin Martina Flor am 8. März in Berlin veranstaltet. 

Mitzubringen sind ein Lettering auf Papier sowie ein Laptop mit Illustrator. Der Workshop kostet 175 Euro und wird auf der Good Type Webseite dokumentiert. Die Teilnehmer bekommen am Ende ein Diplom. Da Martina Flor nicht mehr als 12 Teilnehmer haben möchte, sollten sich Interessierte schnell anmelden

Produkt: PAGE 10.2020
PAGE 10.2020
Offene Worte finden ¬– Position beziehen! ++ Praxis: Inclusive Design ++ Kampagnen: Save the Civil Discourse! ++ Kreativ Awards in der Krise? ++ 3D-Events in der Cloud mit Unity ++ Webdesign: CSS-Hacks ++ Typo: deep fonts mit KI ++ Booklet: CD/CI-Ranking

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren