PAGE online

Typo-Konferenz Granshan

Am 20. und 21. Mai findet im Literaturhaus in München die Granshan Konferenz als hybrides Event statt.

GranshanOpener

Unter der Überschrift »Signs of the times« untersucht die Veranstaltung die großen und kleinen Fragen, die die Type-Community und die Schriftennutzer beschäftigen, von alltäglichen Angelegenheiten bis zu globalen Themen.

Der Freitag widmet sich dem TypeTechMeetUp, hier wird der aktuelle Stand der Fonttechnologie diskutiert, neue Entwicklungen vorgestellt und Tipps ausgetauscht.

Am Samstag wird das Literaturhaus zum Ort für zukünftige Formen interkultureller Kommunikation und Zusammenarbeit. Es geht um Multiscript-Design, vom Aussterben bedrohte Alphabete und Schrift als Kulturbestandteil. Am Samstag werden auch die Gewinner des Granshan non-latin Type Design Wettbewerbs bekannt gegeben.

Kuratiert wird die Veranstaltung von Veronika Burian, Boris Kochan und Gerry Leonidas. Nahezu alle Sprecher werden live vor Ort in München sein. Für alle, die nicht nach München kommen können oder wollen, wird die Konferenz live gestreamt.

Das Ticket für beide Tage kostet 90 Euro, das Kartenkontingent ist begrenzt. Auf der Website finden sich alle weiteren Informationen.

GranshanSpeaker GRANSHANVenue

Produkt: eDossier »Ratgeber Schriftlizenzen«
eDossier »Ratgeber Schriftlizenzen«
Free Fonts, Desktop-Fonts, Webfonts lizenzkonform nutzen: Das müssen Freelancer, Designbüros und Agenturen beachten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren