PAGE online
Produkt: eDossier »Typografie für Screens von klein bis winzig«
eDossier »Typografie für Screens von klein bis winzig«
Small-Screen-Typografie: Lesbarkeit, Schriftgrößen, Brand- & Corporate Design

Neuer Auftritt von Extensis

Kreativen ist Extensis seit mehr als 20 Jahren vor allem durch seine Font-Management-Lösung Suitcase Fusion bekannt. Jetzt zeigt sich das Unternehmen aus Portland, Oregon in neuem Look.

Nötig wurde das Rebranding, als Extensis die langjährige Schwesterfirma LizardTech übernahm – sie liefert Software für die Komprimierung und Verwaltung von Geodaten – und Extensis wollte, dass sich diese neue Technologie in der Marke widerspiegelt. Zusammen mit den Kreativen vom Studio Science aus Indianapolis entstand eine neue, warme Farbpalette, eine neue Typografie und vor allem ein neues Logo. Es besteht aus drei Quadraten, die für die drei Säulen des Geschäfts – Schriften, Geodaten und digitale Assets – steht und zugleich mehrschichtige Metadaten symbolisiert.

 

 

Das neue Logo wirkt deutlich moderner und frischer als das alte.

 

Überwältigt von den vielen typografischen Optionen, die für das Rebranding zur Verfügung standen, entdeckte das Extensis-Team eine Schrift aus dem Jahr 2004 wieder: die Serifenlose Paralucent des Londoner Desigerns, Illustrators und Typedesigners Rian Hughes, die auch heute noch sehr modern wirkt. Inspiriert von klaren, industriell geprägten Schriften fügte Rian Hughes charakteristische Merkmale hinzu, etwa den großen Kopf des R, die ungewöhnliche Form des g oder die quadratischen Punkte. Sie löst die bisherige Serifenschrift ab und ist in meinen Augen eine sehr gute Wahl.

Toby Martin, seit August 2019 Chief Executive Officer bei Extensis sagte zum neuen Auftritt: »Unser neues Logo und unser Branding vermittelt einen innovativen Geist. Das Rebranding ist aber nur der Anfang. Wir verschönern nicht nur unser Auftreten – wir erfinden jeden Punkt neu, mit dem wir unser Unternehmensziel deutlicher darstellen können: den Kunden zu helfen, ihre Arbeit bestens und schnell zu erledigen.«

 

 

 

Die Farbpalette der neuen Webseite (oberes Bild) ist jetzt viel wärmer und fröhlicher.

 

 

 

Produkt: eDossier »Typografie für Screens von klein bis winzig«
eDossier »Typografie für Screens von klein bis winzig«
Small-Screen-Typografie: Lesbarkeit, Schriftgrößen, Brand- & Corporate Design

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren