Emigre Buch »Departures«

In einem neuen Buch stellt Emigre »Five Milestone Font Familys« vor, die vom Museum of Modern Art (MoMA) in New York in seine Architecture and Design Collection aufgenommen wurden.



In einem neuen Buch stellt Emigre »Five Milestone Font Familys« vor, die vom Museum of Modern Art (MoMA) in New York in seine Architecture and Design Collection aufgenommen wurden.

Wie wir am 3. Februar auf page-online berichteten (https://page-online.de/emag/typo/artikel/schriften_im_museum_of_modern_art), nahm das Museum of Modern Art (MoMA) in New York eine Reihe digitaler Schriften in seine Architecture and Design Collection auf. Darunter sind auch fünf Fonts der kalifornischen Kult-Foundry Emigre:  Keedy Sans von Mr. Keedy, Mason Serif von Jonathan Barnbrook, Template Gothic von Barry Deck, Oakland von Zuzana Licko und Dead History von P. Scott Makela.

Um dieses Ereignis zu feiern, gibt Emigre jetzt ein 144-seitiges Buch heraus, dass die »Five Milestone Font Familys« präsentiert. Damit nicht genug, bietet die Foundry die fünf Schriftfamilien bis Januar 2012 für 164 Dollar an – das ist weniger als die Hälfte des regulären Preises. Wer sie bestellt, bekommt eine Ausgabe des Buches kostenlos dazu. Wer nur das Buch möchte, kann es für 14 Dollar auf der Website bestellen.

http://www.emigre.com/FiveMilestoneFontFamilies.php


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren