Die Neue Plak

Der Futura Entwerfer Paul Renner zeichnete auch noch andere Schriften. Die sind vielleicht weniger populär, aber nicht weniger gut.



Futura ist Paul Renners populärste Schrift. Andere Entwürfe des 1956 gestorbenen Typografen sind weniger bekannt. Etwa die Plak, in der Renner sehr technische Formen mit markanten Kleinbuchstaben wie a oder r kombinierte. Die Typedesigner Toshi Omagari und Linda Hintz haben das Original jetzt sorgfältig überarbeitet, modernisiert und auf 60 Schnitte ausgebaut. Für rund 400 Euro gibt es die Neue Plak bei Fontshop.


Schlagworte: , ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren