Wacom will wachsen wie Bambus

Wacom präsentiert ein neues Wachstumskonzept. Grundlage ist die Vision, die Wacom ursprünglich inspiriert hat, kreativen Menschen auf der ganzen Welt hochentwickelte Werkzeuge in die Hand zu geben, die sich dennoch auf einfache und



natürliche Weise nutzen lassen. Die Neuorientierung knüpft daran an, formuliert aber auch den Anspruch des Unternehmens, über die Stifttechnologie, für die Wacom bekannt geworden ist, hinauszugehen und auf diese Weise weiter zu wachsen. Sie ebnet den Weg für die Einführung ganz neuer Technologien, die Mensch und Technik noch näher zusammenbringen. Die Ankündigung der neuen Wachstumsstrategie geht mit einem Wandel der Corporate Identity des Unternehmens und der Einführung einer Marke für den Consumer-Markt einher. Mit diesem neuen Ansatz will Wacom eine breitere Zielgruppe erreichen, und zwar über die Stifttechnologie hinaus.
Mit Bamboo, der neuen Wacom Produktfamilie für den Consumer-Markt, wird das Stifttablett vom exklusiven Werkzeug für Kreativ-Profis zum natürlichen Eingabegerät für jeden Computernutzer. Jedes der zunächst drei Stifttabletts der Serie – Bamboo, Bamboo Fun und Bamboo One – eröffnet Anwendern zuhause oder im Büro durch die Kombination von Tablett, kabel- und batterielosem Stift und Software eine neue, effektive und kreative Art, mit dem Computer umzugehen, und eine enorme Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten.
Das erste Eingabegerät im flachen schwarzen Design der Bamboo Serie ist bereits seit Mai 2007 erhältlich. Die Software JustWrite Office ist im Lieferumfang enthalten. Der aktuelle Preis beträgt 80 Euro. Neu kommen die silberen Tabletts Bamboo One mit der Software ArtRage 2.0 und einer aktiven Fläche von 148 x 92 mm zum Preis von 50 Euro und die weißen Bamboo Fun Tabletts hinzu. Bamboo Fun enthält im Lieferumfang Adobe Photoshop Elements 5 für PC oder Adobe Photoshop Elements 4 für Mac sowie ArtRage 2.0. Auf dem Tablett befinden sich vier frei programmierbare ExpressKeys, die mit häufig benutzen Befehlen belegt werden können. Ein Touch Ring dient zum bequemen Zoomen und Scrollen in Dokumenten.
Bamboo Fun ist in zwei Größen erhältlich – klein (rund € 100) und medium (rund € 200) -, die beide gemäß der aktuellen Monitortrends im Wide-Format angelegt sind. Jedes Bamboo Stifttablett bietet Zugriff auf die erweitete Stiftfunktionalität in aktuellen Betriebssystemen wie insbesondere Microsoft Windows Vista und Mac OS X. Zudem sind alle Tabletts der Produktfamilie mit Drucksensitivität ausgestattet. Diese patentierte Wacom Technologie ermöglicht natürliches Zeichnen, und digitale Bilder lassen sich dank des Stifts präzise und punktgenau bearbeiten.


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren