Photoshop Touch für iPad und Android Tablet

 

Rechtzeitig zum Mobile World Congress in Barcelona ist die mobile Version von Adobe Photoshop für iPad 2 und Android Tablet erhältlich.



 

Rechtzeitig zum Mobile World Congress in Barcelona ist die mobile Version von Adobe Photoshop für iPad 2 und Android Tablet erhältlich.

 

Seit dem gestrigen Montag dreht sich auf dem Mobile World Congress in Barcelona alles um mobile Gadgets, Smartphones und Tablets. Zum Start des MWC präsentiert sich auch die mobile Version von Adobe Photoshop. Photoshop Touch für iPad 2 und Android Tablets ist für Bildbearbeiter gedacht, die noch schnell etwas unterwegs erledigen wollen. Die abgespeckte Version bietet die Kernelemente des Vollprogramms wie etwa Ebenen, Auswahlwerkzeuge oder Filter. Das bearbeitete Bild wird über Adobe Creative Cloud synchronisiert und ist somit automatisch auch auf dem Mac oder PC verfügbar. Bei dieser mobilen Photoshop-Variante kann der User zusätzlich nach Bildern in Social Media-Kanälen wie in Facebook recherchieren, und seine Bilder natürlich auch in diesem Netzwerk teilen.

 

Einen Nachteil hat die Touch-Version jedoch: Bilder können nur in einer Auflösung von 1600 auf 1600 Pixel bearbeitet werden – das kommt leider nicht mal an die Auflösung der iPhone-Kamera heran.

 


Sprachen:

Deutsch, Chinesisch, Tschechisch, Niederländisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Schwedisch, Türkisch

Voraussetzungen:

Kompatibel mit iPad 2 Wi-Fi und iPad 2 Wi-Fi + 3G.

Erfordert iOS 5.0 oder neuer.


 

Adobe Photoshop Touch

Kategorie: Foto und Video

Entwickler: Adobe Systems, Inc.

© Copyright Adobe systems, Incorporated and its licensors. All rights reserved.

50,2 MB

7,99 €


FontShuffle

 


 


Schlagworte: , , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren