Neue Tastatur zum neuen iMac

Zusammen mit dem neuen iMac vom Dienstag (7. August 2007) bringt Apple eine neue Tastatur. Es sind zwei Tastaturen, die mit einem neuen Design und neuen Tasten-Layout kommen. Das Apple Keyboard (August 2007) und das Apple Wireless Keyboard (August 2007)



sind beide aus eloxiertem Aluminium gefertigt und extrem flach im Design. Die Tastenkappen sind weiß. Im Bereich der Funktionstasten erfolgte eine Umordnung für einen schnellen Aufruf von bestimmten Funktionen in Programmen wie iTunes oder von Funktionen, die das Betriebssystem bereithält.
Das neue Apple Keyboard (white) ist vergleichbar mit der Tastatur des MacBook Notebooks. Zusätzlich sind Steuertasten und ein Ziffernblock abgesetzt. Dieses Keyboard gehört zum Beispiel zum Lieferumfang des neuen iMac. Einzeln ist es für 49 Euro erhältlich und kann ab Mac OS X v10.4.10 an einem Mac betrieben werden. Zwei USB-2.0-Anschlüsse gestatten weitere Geräte an der Tastatur. Etwa eine Maus.
Das zweite Keyboard kommt mit einer drahtlosen Bluetooth-Anbindung. Es ist direkt vergleichbar mit der Notebook-Tastatur im Apple MacBook und kostet 79 Euro. Eine Auslieferung soll ab Ende August bis Mitte September erfolgen.


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren