Leopard mit UNIX 03 Zertifikat

Mac OS X v10.5 Leopard erhält jetzt das Unix 03 Zertifikat von der Open Group. Betriebssysteme von Sun, IBM und HP sind bereits zertifiziert. Mac OS X tritt nun als viertes hinzu. Das Markenzeichen bestätigt bestimmte Standards, die einzuhalten



sind. Dies sind zum Beispiel Systemaufrufe und Libraries aber auch Befehle und Utilities, sowie die Internationalisierung und Implementierung der Programmiersprache C.
Mac OS X v10.5 Leopard wurde am 18. Mai 2007 bei opengroup.org für das Unix-Zertifikat angemeldet. Leopard soll ab Oktober 2007 ausgeliefert werden.


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren