Extensis Portfolio Server 8.5 in deutsch

Eine nahtlose Integration mit der Adobe Creative Suite 3 (CS3) bietet die neue Version Portfolio Server von Extensis. Portfolio Server 8.5 kommt in deutscher, englischer und französischer Sprache für Win und Macintosh. Die Lösung ist der



Kern des Digital Asset Management-Systems Extensis Portfolio. Die neue Version bietet speziell Arbeitsgruppen, welche die Adobe Creative Suite 3 einsetzen, interessante neue Möglichkeiten zur Einrichtung automatisierter Workflows und für das dynamische Webpublishing. Die Portfolio Server-Produktfamilie beinhaltet Clients für Windows und Macintosh, eine funktionsreiche Webpublishing-Lösung sowie Module für die Verbindung mit SQL-Datenbanken.
Im Lieferumfang von Portfolio Server 8.5 enthalten ist Portfolio Project Sync für die Adobe Creative Suite 3. Entwickelt in enger Zusammenarbeit mit Adobe verbindet Project Sync die Leistungsfähigkeit von Portfolio Server mit dem Funktionsreichtum und dem Komfort der CS3-Umgebung. Damit ermöglicht Project Sync die effiziente Recherche und Archivierung sowie das automatisierte Webpublishing direkt aus den Kreativprogrammen heraus – Digital Asset Management wird somit so transparent, dass die Nutzer es kaum mehr als eigene Disziplin wahrnehmen.
Die deutsche Version von Portfolio Server 8.5 kann ab sofort von der Website von Extensis heruntergeladen werden. Informationen über die Bezugsmöglichkeiten der Produkte der Portfolio-Familie finden sich im Internet.
Portfolio Server 8.5 wird mit 5.100 Euro (8.415 SFr) berechnet, das Upgrade auf die neue Version von Portfolio Server kostet 2.993 Euro (4.937 SFr). Der Preis von Portfolio NetPublish 8.5 for Server liegt bei 5.100 Euro (8.415 SFr), Portfolio SQL Connect 8.5 kostet ab 5.100 Euro (8.415 SFr). Der Portfolio Client Connect kostet 266 Euro (439 SFr) je Arbeitsplatz, Extensis bietet Volumenpreise an. Alle Preisangaben verstehen sich inklusive eines einjährigen Wartungsvertrages (Annual Service Agreement). Im gültigem Annual Service Agreement (ASA) erhalten Linzenzinhaber die Komponenten der Portfolio-Produktfamilie kostenlos, auf die sich das jeweilige Annual Service Agreement bezieht.


Schlagworte: , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren