Illustrator

Traumberuf Illustrator? Für viele blieb dieses Berufsziel lange Zeit ein Traum, denn im Vergleich etwa zu den USA oder Großbritannien führte die Illustration hierzulande ein Schattendasein. Die gute Nachricht: Daran hat sich in den letzten Jahren einiges geändert.

mehr

Weltkusstag

Zum Weltkusstag hat Draftfcb für Labello ein »Kussatra« entwickelt.

mehr

Illustration of the 50s

Was waren die fünfziger Jahre doch für eine wunderbare Zeit! Zumindest im Spiegel der damaligen Illustration ...

mehr

Beiträge gesucht

Die erste Ausgabe des »Temp Magazin« ist extrem gelungen – mit ihren Beiträgen können Kreative jetzt dafür sorgen, dass das zweite Heft sogar noch toller wird.

mehr

Charley Harper im Kunstverein Hamburg

Die erste Ausstellung des großartigen Illustrators in Deutschland.

mehr

Anzeige

Bienenbüttel illustriert

Wie sieht es eigentlich aus in Bienenbüttel, dem friedlichen Örtchen in der Lüneburger Heide, dem Ehec zweifelhafte Berühmtheit brachte? Illustratorin Claire Lenkova verrät, wie sie im Auftrag der »Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung» ihre Vision der Biobauerngemeinde entwickelte.

mehr

Die Kunst der Verführung: François Berthoud

Erste Einzelausstellung des Modeillustrators François Berthoud.

mehr

Illustratorinnen springen

Familiengeschichten mit all ihren Höhen und Tiefen sind immer spannend. Die Spring-Illustratorinnen haben einige auf Lager. 

mehr

Hallo Berlin – Gewinnspiel

Der liebevoll illustrierte Mitmach-City-Guide von Jana Muraitis und Sabrina Sundermann führt zu Lieblingsplätzen in Berliner Szenevierteln. Wir verlosen ein Exemplar.

mehr

Anzeige

Illustrationen zu Chamisso

Franziska Walther holt mit tollen aktuellen Buchillustrationen Adalbert von Chamissos poetischen »Schlemihl« von 1813 ins Hier und Jetzt. 

mehr

Herr Mueller in neuem iPad-Magazin

»Astronaut« ist wohl eines der ersten Indie-iPad-Magazine. Es stellt kreative Menschen vor – darunter der Berliner Illustrator Herr Mueller, der auch ansonsten einiges zu dem Projekt beisteuerte.

mehr

Best of TYPO 2011 – das Finale

Die TYPO 2011 endete mit Lachern, Christoph Niemann als Woody Allen der Illustration - und dem Ausblick auf 2012.

mehr

Affige Illu

Soeben flattert uns eine schicke Arbeit des Schweizer Illustrators Michel Casarramona ins elektronische Postfach.

mehr

Anzeige

Schicke Schals

Das Frankfurter Label Hundred Eleven Days vertreibt von Illustratoren und Fotografen gestaltete Schals

mehr

Tierische Kommunikation

Sprechen Tiere und wenn ja, wie und mit wem? Eine Frage, mit der sich Nora Coenenberg in schönen Buchillustrationen beschäftigte. 

mehr

Love-Shirts

Jeden Tag ein anderes T-Shirt. Mit Erkenntnissen über eines der kompliziertesten Themen der Welt: die Liebe ...

mehr

… und Erwachsene ebenso?

Gute Gestaltung für Kinder ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Wir stellen Projekte vor, die sie auf je eigene Art gelöst haben.

mehr

Anzeige

Illustriert – Das Magazin »Gecko«

Kinder lieben Chaos und produzieren es auch gerne selbst. Das muss aber nicht heißen, dass Medien für Kinder zwangsläufig chaotisch gestaltet sein müssen.

mehr

Congratulations Kate & William

Die Illustratoren von Agency Rush gratulieren zur Megahochzeit von Kate und William jeder mit einem Bild. 

mehr

Illustratoren müssen nicht mehr wie früher häufig als Bittsteller auf der Buchmesse mittelmäßige Kinderbuchverlage abklappern, sondern finden eine Vielzahl neuer Beschäftigungen. Das liegt insbesondere wohl an der authentischen, analogen Aura von handgemachter (oder handgemacht wirkender) Illustration, die nicht nur in Buch- und Zeitschriftengestaltung sowie Werbung, sondern auch in Erscheinungsbildern und Packaging derzeit sehr gefragt ist.