Wie Fernsehen heute funktioniert

Immer zum Erscheinen der aktuellen Printausgabe der PAGE: »Die Fundstücke« von Jürgen Siebert. Freuen Sie sich über kühne Kommentare zu Trends, Entwicklungen, Ereignissen und dem ganz normalen Alltagswahnsinn eines Kreativen ... Diesmal: Fernsehen funktioniert heute anders.

mehr

Revolution mit Designermöbeln

Das richtige Leben im falschen: Friedrich von Borries stellt auf der re:publica »Show You Are Not Afraid« vor.

mehr

Petersen: Berliner Handarbeit

Die Berliner Grafikerin und Artdirektorin Melanie Petersen erfüllte sich einen Traum und druckt ihre Zeichnungen jetzt auf handgemachte Produkte.

mehr

onlab summer school 2013: jetzt anmelden!

Im September findet die dritte Summer School des Schweizer Designstudios onlab statt.

mehr

Anzeige

Adobe CC – Creative Suite wird zur Creative Cloud

 

Adobe präsentiert eine neue Software-Suite, ausschließlich für die Creative Cloud. Und steigt mit »Mighty« und »Napoleon« in die Hardware-Produktion ein

mehr

Calendas Plus Freefont

Atipo hat seinen schönen Calendas Font neu gestaltet und bietet ihn kostenlos online an.

mehr

Christiano Ronaldo Digital Lookbook

Demodern aus Köln hat mit Adobe Edge Animate das digitale Lookbook für Nikes Christiano-Ronaldo-Kollektion CR7 umgesetzt.

mehr

Agenturporträt: die basis

PAGE gefällt ...: die basis, Agentur aus Wiesbaden, die Fußgängerzonen tätowiert, Sofas züchtet und Schilder begrünt - und das alles so ressourcenschonend wie möglich.

mehr

Anzeige

re:publica 2013: Hund oder Katze?

Telekomgesellschaftserdrosselung: Die re:publica 2013 ist gestartet - mit 5.000 Teilnehmern aus 50 Ländern, einer bunten CI und tierischen Highlights.

mehr

Burn the miles

BalticMiles und die Digitalagentur MRM haben eine Kampagne entwickelt, um Teilnehmer zu belohnen, wenn sie gesammelte Flugmeilen als Kalorien verbrennen.

mehr

Café Chiquilín: Corporate Design mit Flair

Für das Restaurant Café Chiquilín bringt das Designstudio LSDK Argentinien nach Stuttgart.

mehr

Der Modezirkus animiert

Filippo Del Vita und Laura Garcia Serventi, alias Effelle Photography, namen den »Modezirkus« wörtlich und kreierten ein Stop-Motion-Video aus Illustrationen und Fotografien.

mehr

Anzeige

DIY Raumfahrt

DIY Raumfahrt, Open Source-Satelliten und mit Crowdsourcing finanzierte Astronomie – auf der re:publica Konferenz in Berlin dreht sich so Einiges um Open Source Space Science.

mehr

Serifenschrift Neuvos

Endlich mal eine neue Serifenschrift: Neuvos von Typolar aus Finnland.

mehr

Blick ins Studio: Roman Klonek

Der Illustrator Roman Klonek aus Düsseldorf zeigt uns, wie und wo seine Arbeiten entstehen.

mehr

re:publica 2013: Open Everything

Alle bekommen es heute Morgen zum Start der re:publica in die Hand gedrückt - und der Rest kann es am Kiosk kaufen: das newthinking Magazin!

mehr

Anzeige

Webtrends – Erfolgsfaktor Ästhetik

Ab sofort im Handel: PAGE 06.2013

mehr

Ungewöhnliche Visitenkarten

Wir sind begeistert über die Vielfalt der kreativen Visitenkarten, die uns auf unseren Aufruf hin erreicht haben. Hier kommt die große Galerie.

mehr