Endstation Meer? Das Plastikmüll-Projekt

20120703 - 20120923

Museum für Gestaltung, Zürich

 
 
Ab Anfang Juli stellt das Museum für Gestaltung Zürich für einmal das Ende des Designs ins Zentrum: Plastikmüll häuft sich in der Halle des Museums. mehr

Future Lions: School of the Year

Die Miami Ad School of Europe in Hamburg hat es erneut geschafft und ist School of the Year bei den Future Lions.

mehr

Illustriertes Kartenspiel

Die erste Ausgabe von »52 Aces« wurde 2009 mit einem red dot award ausgezeichnet und war für den Designpreis der BRD nominiert. Jetzt hat zeixs wieder 52 Illustratoren und Designer eingeladen, ein Kartenspiel zu gestalten. 

mehr

Agenturporträt: Zwölf

PAGE gefällt …: Zwölf, Agentur aus Berlin-Kreuzberg, die Blonde Redhead in Lila verwandelt, Gitarrenklänge in Konfetti und Musik sichtbar macht.

mehr

Anzeige

WWDC 2012: Mac Book Pro hoch aufgelöst

Großevent bei Apple: Vor der versammelten Entwicklergemeinde stellte der Konzern neue Macbooks und neue Betriebssystem-Versionen vor.

mehr

Glücksmonster von Rocket & Wink

Was ist der Code zum Glück? Rocket & Wink aus Hamburg illustrieren ihn in Form von Monstern.

mehr

Schaufenster-Design für Die Brille

Für das Optikergeschäft »Die Brille« in Berlin schuf der Designer René Bauer eine handgemachte Installation.

mehr

ADC*E 2012 – die Gewinner

Der Art Directors Club of Europe hat seine Awards für 2012 verliehen. Den Grand Prix erhielt ein bereits bekannter Spot. Der große Abräumer von Gold-Awards war wieder einmal Deutschland.

mehr

Anzeige

»Neue Zürcher Zeitung« im Binärcode

Was ist das denn heute am Kiosk? Jung von Matt kreierte zusammen mit der Redaktion der NZZ eine Ausgabe, die nur aus Nullen und Einsen besteht.

mehr

Samen und Brot: La Pepita Burger

Frisch, frischer, La Pepita Burger – Oscar de Castro entwirft die Corporate Identity für eine spanische Burger-Bar – und die Fassade gleich mit. Wir sprachen mit ihm.

mehr

f/stop – 5. Festival für Fotografie Leipzig

»The History of Now« ist der Titel des internationalen Festivals – mit vier Ausstellungen, dem Kassler Fotobookfestival als Gast und den Nominierten für den Dummy Award.

mehr

Serifenlose Idlewild

Von Hoefler & Frere-Jones aus New York kommt die Serifenlose Idlewild.

mehr

Anzeige

Jam-Sequenzer fürs iPhone

Das kleine Amsterdamer Musiksoftware-Label Zaplin Music hat für das iPhone einen leistungsfähigen Jam Sequencer entwickelt, mit dem sich unterwegs auch polyrhythmische beats produzieren lassen. 

mehr

Bewegte Kunst: Coded Landscapes

LEAP, Berlin, zeigt ab heute kinetische Skulpturen von Charlotte Beckett aus New York, die aus ihren Bewegungen Landschaften formen, und eine Software-Installation von Andreas Nicolas Fischer, die immer neue Bilder generiert.

mehr

Race Face – 250 km/h ohne Verdeck

DDB Tribal ließ Passanten die Pferdestärken des Golf GTI Cabrio in einem Simulator testen.

mehr

dOCUMENTA (13)

20120609 - 20120916

Kassel

 
Die dOCUMENTA (13) widmet sich der künstlerischen Forschung und Formen der Einbildungskraft, die Engagement, Materie, Dinge, Verkörperung und tätiges Leben in Verbindung mit Theorie untersuchen, ohne sich dieser jedoch unterzuordnen. mehr

Anzeige

Art | 43 | Basel

20120614 - 20120617

Basel

 
Zum 43. Mal findet die Art Basel statt. Dieses Jahr zeigen über 300 Galerien aus 36 Ländern, Arbeiten von über 2500 Künstlern des 20. mehr

Thomas Volgmann

20120714 - 20120802

affenfaust, Hamburg

 
Text von Julia Staron:
THOMAS VOLGMANN (Theatermaler | freier Künstler | Illustrator)
 
Thomas Volgmann (geboren 1976 in Augsburg) kann sich manchmal vor seinereigenen Vielfalt kaum retten. mehr