Zum Anbeissen

blush lässt zum Valentinstag backen.



 

Manchmal ist es keine gute Ecke für die Plakate des Dessous-Labels blush gegenüber des Soho House in Berlin-Mitte. Da kommt es immer mal wieder vor, dass die Unterwäsche-Modelle der Berliner Firma, die direkt um die Ecke in der Rosa-Luxenburg-Straße ihren Sitz hat, an- und übermalt werden und es dazu auch mal einen feministischen Spruch setzt.

Zum Valentinstag allerdings kann dort eigentlich nur Liebe herrschen – und im Rest Berlins auch. Denn statt leichbekleideter Damen sind Mehl, Zucker, Eier, Butter und viel rosaroter Guss die Stars – und ein augenzwinkernd zuckersüßes Motiv.

Entworfen und gebacken hat es die Berliner Agentur glow, Art Direktorin: Franziska Knöpfel; Layout: Janet Kofler; Creative Director: Johannes Krempl.


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren