Was Reisen ausmacht: mooon

Für die Seele und das Auge: Strichpunkt entwickelt Corporate Design für den Reisedienstleiter mooon.



Zu Hause fast wie bei Freunden, in heimeliger, besonderer Atmosphäre, emotional und individuell aufgefangen ist das, was moderne Reisende sich wünschen, die abseits vom Massentourismus im eher höherpreisigen Segment suchen. Das ist die Zielgruppe des Online-Reiseportals mooon, einem Start-up aus Burgwedel das Gastgeber-Häuser in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol anbietet.

Die Agentur Strichpunkt schuf dafür ein Corporate Design, das einen genau von dieser Art Urlaub träumen lässt und einen intuitiven und emotionalen Zugang zu mooon schafft.

»Alltag ist noch oft genug«, heißt der großartige Claim der Kampagne und geht man auf die Website, wird man von einer Reisewelt erwartet, die einfach und reduziert gestaltet ist, mit großen Bildern arbeitet, mit einer zurückhaltenden, freundlichen Farbwelt – und so eine behagliche, persönliche und komfortable Atmosphäre evoziert.

Als Schrift wurde die Type Bookmania verwendet, die Vintage und Moderne zusammenbringt und der Name selbst wurde als Logo konzipiert.

Das Corporate Design reicht von der Geschäftsausstattung, den Prospekten, Kofferanhängern bis zur Website und setzt ganz darauf, sich in seiner eleganten, aber lebendigen Emotionalität und Schlichtheit von anderen Reiseanbietern abzusetzen.


Schlagworte: , , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren