PAGE online

Wandlungsfähig

  Das Hamburger Designbüro Mutabor hat ein Buch entwickelt, das das gesamte Arbeitsspektrum von 1996 bis 2006 widerspiegelt. Hierfür wählten sie 99 Projekte aus, von Packaging und Markendesign über Fotografie und

image

 

image

Das Hamburger Designbüro Mutabor hat ein Buch entwickelt, das das gesamte Arbeitsspektrum von 1996 bis 2006 widerspiegelt. Hierfür wählten sie 99 Projekte aus, von Packaging und Markendesign über Fotografie und Printmedien-Gestaltung bis hin zu Showrooms und Automobil-Messeständen. Den Rahmen des ganzen bildet das Märchen, aus dem die Kreativen ihren Namen entlehnt haben: Kalif Storch von Wilhelm Hauff. Das Buch heißt „Mutabor: I’m going to change”, ist im Gestalten Verlag, Berlin erschienen und kostet 48,00 Euro.
Produkt: PAGE 07.2020
PAGE 07.2020
Remote: Workshops und Design Sprint ++ Flexibilität visualisieren ++ Know-how für Packaging-Projekte ++ Bildung und Kultur im Netz ++ Beyond Crisis: Kris Krois im Interview ++ Ratgeber: Kreativ-Notebooks ++ Rethink: Agenturen im Umbruch ++ Restart: Neue Chancen für Designer ++ Corona und Designstudium ++ Inspiration: Muster im Design

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren