PAGE online

Tetra Pack-Spot von Philipp und Keuntje

P

hilipp und Keuntje setzt die Aufklärungskampagne mit dem Tetra Pack-Botschafter Bob fort.

Animierte Figuren im TV-Spot sind oft wenig überzeugend. Bob ist anders. Der etwas ergraute Hase spricht für Tetra Pack und erklärt auf heimischen Bildschirmen, warum Tetra Pack umweltfreundlich ist. Zugegebnermaßen kommt er etwas großväterlich rüber, aber die Spots können das durch die charmante Animation wieder auffangen.

Die zuständige Agentur Philipp und Keuntje hat bereits den zweiten Clip on Air geschickt. Diesmal bespricht Bob das FSC-Siegel. Die Animation der kleinen Tetra Pack-Welt hat das Studio Bent, Portland übernommen. Laut Agentur steckt in dem Spot trotz Post-Effekten auch Handarbeit. So kam klassische Stopframe-Animation zum Einsatz, um den Wald in Bewegung zu versetzen. Die Regie verantwortete Rob Shaw.

Bob startete im Sommer vergangenen Jahres mit seiner Tetra Pack-Schule:

Produkt: PAGE 07.2020
PAGE 07.2020
Remote: Workshops und Design Sprint ++ Flexibilität visualisieren ++ Know-how für Packaging-Projekte ++ Bildung und Kultur im Netz ++ Beyond Crisis: Kris Krois im Interview ++ Ratgeber: Kreativ-Notebooks ++ Rethink: Agenturen im Umbruch ++ Restart: Neue Chancen für Designer ++ Corona und Designstudium ++ Inspiration: Muster im Design

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren