PAGE online

Starke Motive: #MakeChangeFly

Fliegen und Nachhaltigkeit ist so eine Sache … Welche ehrgeizigen Ziele die Lufthansa Group dabei verfolgt, zeigt die erste Kampagne, die DDB München für die Fluggesellschaft entwickelte. Und das mit eindrücklichen Bildern.

Bereits 2030 will die Lufthansa Group seine Netto-CO2-Emissionen halbiert haben, 2050 CO2-neutral sein.

Wie das funktionieren soll, macht jetzt die erste Kampagne, die DDB München für die Fluggesellschaft realisierte, sichtbar.

#MakeChangeFly heißt sie, umfasst digitale Out-of-Home-Flächen am Frankfurter Flughafen, Zeitungsanzeigen, Citylights, Megaposter und einen fast zweiminütigen Kampagnenfilm.

So informativ und anschaulich wie dieser sind auch die Kampagnen-Motive, die DDB entwickelte.

Als »Weniger Klassik, mehr Storytelling«, beschreibt die Münchner Agentur selbst die visuelle Strategie. Das Cockpit verbindet sich dabei zu der Erdkugel, die Flugzeugflosse in ein Meerestier, die Turbine zum Ingenieurplan für die Zukunft.

»Unsere Kampagne zeigt und erklärt wichtige Maßnahmen und Innovationen der Lufthansa Group auf ihrem Weg zu einer CO2-neutralen Airline-Gruppe«, sagt Dr. Oliver Schmitt, verantwortlich für das globale Marketing der Lufthansa Group. »#MakeChangeFly unterscheidet sich damit von anderen Nachhaltigkeitskampagnen, die nur auf Emotionalität und Naturverbundenheit fokussieren.«

 

Produkt: PAGE 8.2022
PAGE 8.2022
D2C im Trend: New Brands ++ Für NGOs gestalten ++ Design für Musiklabels, Artists, Clubs ++ ENGLISH SPECIAL Yuk Fun ++ Speculative Design: Anti-Game mit AR ++ Erklärfilmserie für nature.org ++ Japanisch-deutscher Katalog

Kommentar zu diesem Artikel

  1. CO2 neutrales Fliegen kann es gar nicht geben – es sei denn, man verzichtet auf das Fliegen.
    Die Airlines betreiben leider sehr gutes Greenwashing. Fliegen muss reduziert werden und darf nicht auch noch geschickt beworben werden, sodass der Eindruck entsteht, Fliegen schade der Umwelt kaum.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren