PAGE online

Spinne in Love: Wunderbarer Samsung-Spot von Leo Burnett

Am Montag ist Valentinstag, aber man kann sich jetzt schon in eine ungewöhnliche Liebesgeschichte vergucken, die von der Kreativagentur Leo Burnett für Samsung entwickelt wurde. Wir sagen nur: diese Augen …

Gerade ist das neue Galaxy S22 Ultra erschienen – und das mit einem herzergreifenden Spot für den die Kreativagentur Leo Burnett Germany mit der Berliner Filmproduktion Zauberberg Productions und dem Regie-Duo Dorian & Daniel zusammengearbeitet hat.

Entstanden ist die Lovestory »Liebe kennt keine Grenzen« in der sich die kleine pelzige Spinne Sam in das neue Samsung Galaxy verliebt. Sehnsüchtig blickt sie aus ihrem Terrarium auf dessen Plakat an der Hauswand gegenüber und dazu spielt der legendäre Seventies-Schmachtsong Love Hurts von Nazareth.

Selbst Spinnenphobiker werden bei dieser augenzwinkernden Geschichte Gänsehaut bekommen – aber nur vor lauter Romantik.

CGI mit viel Gefühl

In einer Kombination aus Realfilm und CGI erwacht die Spinne mit ihren Kulleraugen zu Leben und schmachtet die kugelrunden Kameraaugen des Galaxy S22 an. Und keine Angst: die Lovestory hat trotz einiger Enttäuschungen ein Happy End.

»Die Idee war ganz einfach: Kameraaugen plus Spinnenaugen gleich Liebesgeschichte. Aber dann fing die Arbeit erst richtig an«, sagt Andreas Pauli, MD und CCO bei Leo Burnett. »Wie bekommt man “Sam” so hin, dass ausgerechnet aus einer Spinne ein liebenswertes Lebewesen wird, gleichzeitig aber noch die richtige Dosis Realismus erhalten bleibt?« Wochenlange Detailarbeit hat das schließlich ermöglicht.

Die neue Kampagne wird Online und mit Fokus auf YouTube verbreitet, auf Twitter platziert und durch Native Ads bei großen Publikumsmedien gestreut.

Produkt: PAGE 1.2019
PAGE 1.2019
Social Design ++ UX/UI Design für Kids ++ Less Design ++ Intelligente Schrift ++ Ratgeber: Papier ++ UX Design: Modal Screens ++ Plötzlich Chef

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren