Profi-Segler wirbt für die FAZ

Die »FAZ« hat ein neues Werbemotiv am Start.



Als nunmehr 77. »kluger Kopf« steht der Profi-Segler Jochen Schümann Pate für die langfristige Werbekampagne der »Frankfurter Allgemeinen Zeitung«. Das Motiv kommt wie alle seine Vorgänger aus dem Hause Scholz & Friends und zeigt den Sportler an einer windigen Promenade sitzend und die Zeitung lesend. Getreu dem Kampagnenclaim »Dahinter steckt immer ein kluger Kopf« ist das Gesicht Schümanns nicht zu sehen, da es sich hinter den Blättern der »FAZ« befindet. Abgelichtet wurde Schümann von Hans Starck, einem Fotografen, der bereits mehrfach für die Kluge-Kopf-Kampagne die Kamera hielt. Zu sehen ist die Fotografie ab dem kommenden Samstag in Zeitungen und Zeitschriften. Die Schaltung fällt damit ins Vorfeld der Regatta »Louis Vuitton Trophy« in Dubai, bei der der Segler mit seinem Team antreten wird. Scholz & Friends richtet dir FAZ-Kampagne bereits seit Längerem auf aktuelle Ereignisse aus. Zuletzt gab es beispielsweise ein Motiv mit dem Präsidentschaftskandidaten Joachim Gauck vor dem Schloss Bellvue.

Auf Kreationsseite ist derzeit Mathias Rebmann, Creative Director im Berliner Büro, für die FAZ verantwortlich. Darüber hinaus haben Florian Schwalme und Felix Roy am aktuellen Motiv mitgearbeitet.

Welche Promis in der Vergangenheit für die »FAZ« vor der Kamera standen, sehen Sie in unserer Bildergalerie mit allen Motiven!


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren