Neues On-Air-Design für Sat.1

Verändertes Logo, neue Imagekampagne und Trailer: Sat.1 präsentiert ab dem 16. August ein Redesign.

mehr

Brennpunkt Corporate Design Stuttgart

Uli Mayer-Johannsen kommentiert das neue Erscheinungsbild der Region Stuttgart. Heinrich Paravicini, CEO bei der verantwortlichen Agentur Mutabor, reagiert. 

mehr

Neues Logo für RTL 2

Die Sängerin Shakira präsentiert das neue On-Air-Design von RTL II.

mehr

Levi’s Legacy: Es lebe das Pathos!

Levi’s schickt den angekündigten Spot »Levi’s Legacy« von Ralf Schmerberg in die Welt – unterlegt mit einem Gedicht von Charles Bukowski. Mit einem digitalen Engagement-Programm will die Marke außerdem die Welt verbessern.

mehr

Anzeige

Doggie-TV

Spot spricht mit Hochfrequenztönen Hunde an.

mehr

Online durch den Palmengarten

Dank Neue Digitale/ Razorfish lässt es sich jetzt virtuell durch den Frankfurter Palmengarten wandeln, mit neuem Design und neuer Navigation.

mehr

Agenturporträt: blokdesign

PAGE gefällt... : blokdesign, multidisziplinäre Agentur aus Toronto, die in Ästhetik, Anspruch und Ethik eine eindrucksvolle Sprache spricht.

mehr

Frech aber Huuh!

Klasse Werbung für Aids-Test.

mehr

Anzeige

Lotto Magazin: Ein Sechser in Sachen Identität

Neues spannendes Magazin aus Stuttgart! Die Macher erzählen von seiner Entstehung und phantastischen Gestaltung.

mehr

Ach Du schöne Zeit!

Eine audivisuelle Uhr-App.

mehr

Vogue.de im neuen Look

Die Website der deutschen Vogue wurde einem Re-Design unterzogen.

mehr

Kickprophet – neues Fußball-Tippspiel

Die Werbeagentur BungartBessler hat ein neues Online-Tippspiel für Bundesliga, EM und WM entwickelt.

mehr

Anzeige

Kino.de Relaunch

G+J Entertainment Media präsentiert die Plattform Kino.de im neuen Design.

mehr

Gulp – Eine Geschichte über Fischfang

Zauberhaftes Stop-Motion-Video für Nokia N8

mehr

Mykita-Shop: Industrialdesign is back!

Re-Design setzt auf Metall und Flugzeugausstattung.

mehr

Die Erkenntnis kommt mit der Walnuss

Ein Hornbach-Spot.

mehr

Anzeige

Publikation: Love Earth

Ist es eigentlich zulässig, Ressourcen zu verschwenden, um erst mal ein Bewusstsein dafür zu schaf­fen, dass wir weniger Ressourcen verschwenden dürfen? Klar, wir alle wollen etwas für unseren Plane­ten tun. Aber wie schwierig es ist, das Sinnvol­le vom Unsinnigen zu unterscheiden, das zeigt dieses Buch über Ökodesign.

mehr

Decode Jay-Z with Bing

Mit der 360-Grad-Kampagne »Decode Jay-Z with Bing« wurde Droga5 New York zum Award- Abräumer des Jahres. PAGE blickt hinter die Kulissen und zeigt, wie das Mammut-Projekt entstand.

mehr

Die Themenvielfalt ist dabei ebenso groß wie das Auftragsspektrum heutiger Mediendesigner. Im Printbereich sind Logodesign, die Gestaltung von Geschäftsausstattungen sowie Corporate Design ebenso zu nennen wie Buchgestaltung, Editorial Design und Packaging, aber natürlich auch die besten aktuellen Werbekampagnen. Wie es sich für das führende Fachmagazin der Design- und Publishingbranche gehört, geht es dabei oft in die Details – von der Konzeption bis zur Umsetzung, etwa mittels Druckveredelung.

Im Bereich Digital- beziehungsweise Interactive Design berichten wir über die schönsten neuen Websites und aktuelle Webdesigntrends ebenso wie über Animationen, Gamedesigns und die schönsten Apps. Zudem beleuchten wir innovative Konzepte fürs interaktive Marketing oder spektakuläre interaktive Installationen und deren Entstehung.

Womit wir neben Print- und Webdesign bei der dritten Säule heutigen Medien- und Kommunikationsdesigns wären: der Kommunikation im Raum. Im Zeitalter der Multichannel-Kommunikation bleiben Event- und Messedesign, Ausstellungsgestaltung oder Shopdesign keineswegs nur den jeweiligen Spezialisten vorbehalten, sondern werden auch von Design- und Werbeagenturen konzipiert und/oder realisiert.

PAGE ist engstens mit der Design-Community vernetzt. Nicht nur prominente Gestalter wie Stefan Sagmeister, Mirko Borsche oder Mario Lombardo sind regelmäßig auf PAGE Online vertreten – in unseren Kolumnen »Agentur der Woche« und »Blick ins Studio« geben wir stetig Einblicke in die Arbeit von erfolgreichen Designbüros und von vielversprechenden Nachwuchskreativen. Viele Studenten schicken uns tolle Arbeiten, die wir gerne auf PAGE Online vorstellen.

Und weil die eigentliche Kreation keineswegs das Einzige ist, was Gestalter im Alltag beschäftigt, kümmern wir uns auch um das Know-how, das drumherum benötigt wird. Unter anderem in unserer AGD-Kolumne, wo die Allianz deutscher Designer e.V. Berufspraxis-Tipps für Designer und Freelancer gibt – von der Auftragsakquise über den Umgang mit dem Kunden bis zu Honoraren und Gehältern.