Packaging Wettbewerb: Preisgekröntes Design aus aller Welt

Wie Packaging-Design Produkte attraktiv macht – von Food über Kosmetik bis Katzenstreu. Ja, Katzenstreu.



Platin-Gewinner Pentawards, aus: »The Package Design Book 5«

Im Verpackungsdesign spielt sich gerade eine stille, aber hoffentlich nachhaltige Revolution ab. An die Stelle der jahrzehntelang verbreiteten Kauf-mich-Scheusslichkeiten tritt sogar im Supermarkt immer öfter ästhetisch durchdachte und wirklich kreative Gestaltung.

Maßstäbe setzen dabei die Pentawards, der weltweit wichtigste Wettbewerb, der sich ausschließlich mit Verpackungsdesign beschäftigt. Schade, dass so wenige deutsche Packaging Designs dort ausgezeichnet werden, wie wieder die jüngst erschienene, opulente Wettbewerbsdokumentation »The Packaging Design Book 5« zeigt. Liegt‘s an der Qualität oder den mangelnden Einreichungen? Die nächste Chance für deutsche Verpackungdesigner naht. Einsendungen sind zwischen 25. Februar und 12. April 2019 möglich.

Zur Inspiration einige Einblicke in den aktuellen Pentawards-Bildband und die zuletzt preisgekrönten Verpackungsentwürfe. Oben zu sehen: Katzenstreu Marke Gatuna, entworfen vom Studio Bold aus Barcelona, mit Illustrationen von Enrique Guillamón.

 

Liebling der Jury: Das Packaging von Tomatenprodukten Marke Mutti (ist hier ein italienischer Nachname!) von Auge Design aus Florenz (ausgezeichnet mit Diamant)

 

 

Stranger & Stranger aus London gestalteten diese luxuriöse Flasche für Ital Spirits (Platin)

 

 

Packaging Design aus China für Yu Xin Long, ein besonders reines alkoholisches Getränk aus medizinischen Kräutern (Platin)

 

 

Toilettenpapier als Totem – ein Entwurf aus Japan mit Illustrationen von Takaaki Hashimoto (Gold)

 

Der Eisbär ist das »Wappentier« der Reismarke Marke Shirokuma no Okome, für die die japanische Agentur Frace Inc. diese freundliche Packung entwarf (Platin)

 

Büroklammer-Packungen, gestaltet vom niederländischen Studio Kluif (Gold)

Mehrfach ausgezeichnet: die japanische Beauty-Marke Pola. Beim Design dieser Cremedose übernahm Chiharu Suzuki die Artdirektion (Gold)

 

 


Hört sich italienisch an, die Marke kommt aber aus Russland: Fratelli Spirini. Kreativdirektor war Igor Khramtsov (Bronze)

 

 

Pentawards, Julius Wiedemann (Hrsg.); Package Design Book 5
Taschen Verlag, Köln 2019
Hardcover mit Leseband, 23,7 x 25,6 cm, 400 Seiten
ISBN 978-3-8365-7340-5

Beim Verlag bestellen

 

 

 


Schlagworte: ,




Eine Antwort zu “Packaging Wettbewerb: Preisgekröntes Design aus aller Welt”

  1. Keith Harris sagt:

    Viele schöne Designs. Macht eine Freude anzuschauen. Danke an die Designer/innen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 − 16 =

Das könnte Sie auch interessieren