Nightlife im Zoo

Die Agentur Preuss und Preuss kreierte eine Neon-Kampagne für den Kölner Zoo.



Bild Night Life Aquarium

Der Kölner Zoo mischt das Nachtleben auf: Um das neue Event »Night Life im Aquarium« zu bewerben, bei dem die Besucher bis 24 Uhr nachtaktive Tiere beobachten können, beauftragte der Zoo die Berliner Agentur Preuss und Preuss mit der Entwicklung einer Kampagne.

Die Kreativen ließen sich »Neon« einfallen, eine Werbekampagne bestehend aus drei Motiven. Krokodil, Fisch und Seepferdchen sind als Gestalten der Nacht inszeniert, die durch die typischen Neonschilder plötzlich eine ganz neue Wirkung bekommen.

Die Motive werden ab Mitte Oktober nicht nur als Anzeigen in Tageszeitungen und Magazinen, sowie auf Megalights, Plakaten und Infoscreens im Kölner Raum zu sehen sein, sondern auch auf echten Neonschildern, die rund um das Zoogelände strahlen sollen.

Neben dem Kölner Zoo zählen unter anderem Bosch, KPMG, die internationale Gartenschau Hamburg 2013, das Museum der bildenden Künste Leipzig, sowie die XING AG zu den Kunden von Preuss und Preuss.

Bild Night Life Aquarium
Bild Night Life Aquarium

Schlagworte: , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren