PAGE online

Neues Logo für Deutsches Historisches Museum

Die Agentur thoma+schekorr hat dem Deutschen Historischen Museum in Berlin ein neues Corporate Design gegeben.

Die Agentur thoma+schekorr hat dem Deutschen Historischen Museum in Berlin ein neues Corporate Design gegeben.

 

Das Deutsche Historische Museum (DHM) in Berlin feierte 2012 seinen 25. Geburtstag und nutzte diesen Anlass, um »sich als Museum in einer wandelnden Kultur- und Bildungslandschaft neu zu positionieren«, wie es aus der Pressestelle des Museums heißt. Im Zuge dessen entwickelte das Museum in Zusammenarbeit mit der Kreativagentur thoma+schekorr ein neues Corporate Design, das jetzt erstmals zu sehen ist.

Lanciert wurde der neue Markenauftritt mit der aktuellen Ausstellung »1813 – Auf dem Schlachtfeld bei Leipzig«. Im Zentrum des Redesigns steht die neue Bildmarke: ein modern stilisiertes, facettenreiches »D«, das von der Textmarke »Deutsches Historisches Museum« (in der Schrift Pluto Sans) begleitet wird. Das Logo kommt zusammen mit starken Farben sowie großen Bildern – dich sich auf jeweils aktuelle Ausstellungen beziehen – flexibel zum Einsatz.

Die Verantwortlichen seitens des Museums sagen zum Redesign: »Das neue Corporate Design des Deutschen Historischen Museums steht für eine Vorstellung von Geschichtsvermittlung, die auch unabhängig von der Architektur wirkt und sich offen zeigt gegenüber innovativen Konzepten.«

Die Webseite des Museums soll im November dem neuen Design angepasst und relauncht werden. Im kommenden Jahr wird eine von thoma+schekorr entwickelte Image-Kampagne für das DHM lanciert, die auf dem neuen Corporate Design basiert. 

Hier Eindrücke des neuen Auftritts:

Deutsches Historisches Museum 1813, Magazin-Cover
Bild: Thoma+Schekorr
1/16
Deutsches Historisches Museum 1813, Einladung
Bild: Thoma+Schekorr
2/16
Deutsches Historisches Museum 1813, Magazin
Bild: Thoma+Schekorr
3/16
Deutsches Historisches Museum, altes Design
Bild: Thoma+Schekorr
4/16
Deutsches Historisches Museum, Banner
Bild: Thoma+Schekorr
5/16
Deutsches Historisches Museum, Briefbogen
Bild: Thoma+Schekorr
6/16
Deutsches Historisches Museum, Fahne
Bild: Thoma+Schekorr
7/16
Deutsches Historisches Museum, Give aways
Bild: Thoma+Schekorr
8/16
Deutsches Historisches Museum, neue Logovarianten
Bild: Thoma+Schekorr
9/16
Deutsches Historisches Museum, Logo mit Motiv
Bild: Thoma+Schekorr
10/16
Deutsches Historisches Museum, Plakat
Bild: Thoma+Schekorr
11/16
Deutsches Historisches Museum, Pressemappen
Bild: Thoma+Schekorr
12/16
Deutsches Historisches Museum, Quartalsprogramm
Bild: Thoma+Schekorr
13/16
Deutsches Historisches Museum, Tüten
Bild: Thoma+Schekorr
14/16
Deutsches Historisches Museum, Website iPad
Bild: Thoma+Schekorr
15/16
Deutsches Historisches Museum, neue Website
Bild: Thoma+Schekorr
16/16
Produkt: eDossier: »Modernes Corporate Design«
eDossier: »Modernes Corporate Design«
Die wachsenden Herausforderungen für Designer bei der Gestaltung von Identitäten

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Das gefällt mir richtig gut, die Vielseitigkeit begeistert. Ich bin gespannt wie es weiter geht.

  2. Ich kenne das DHM und die vielseitige Ausstellung. Ich habe mir seit einiger Zeit gewünscht, dass eine zeitgemäße, moderne Darstellung der Exponate, die auch junge Menschen anspricht, Einzug in das Museum hält. Das neue Corporate Design ist ein wundervoller Anfang für eine neue Epoche dieses großartigen Museums. Weiter so !!
    Ich bin ein regelmäßiger Besucher in Berlin, und freue mich auf die nächsten sichtbaren Schritte in dieser Richtung.

    Horst Schweitzer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren