PAGE online

Martin et Karczinski machen »Hidden Champion« sichtbar

Mehr als 2,8 Millionen Beschäftigte tragen oder nutzen Betriebstextilien von Mewa, einem Pionier im Textilsharing. Das Redesign von Martin et Karczinski stellt dessen Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt – und weist in die Zukunft.

  

Mit seinem Full-Service-Angebot stellt Mewa Betriebstextilien im Kreislaufsystem zur Verfügung. Diese reichen von Berufs- und Schutzkleidung über Putztücher bis zu Ölauffang- und Fußmatten.

Martin et Karczinski hat Mewa jetzt mit einem neuen Markenauftritt versehen, dessen überarbeitetes Logo hervorsticht. Als Blüte steht es »für Reinheit und Hygiene, für Umwelt und Nachhaltigkeit und symbolisiert Entwicklung, Wachstum, Evolution und Innovation«, wie es aus der Agentur heißt.

Design, das in die Zukunft blickt

»Wir wollten die Marke Mewa nicht radikal neu interpretieren, sondern evolutionär weiterentwickeln und fit für die Zukunft machen, damit ihre Tradition und die erfolgreiche Geschichte weiterhin spürbar bleiben«, sagt Simon Maier-Rahmer, Creative Director von Martin et Karczinski. »Gleichzeitig war uns wichtig, die klare Zukunftsausrichtung und den nachhaltigen Anspruch von Mewa auch im Design auszudrücken.«

Der neue Mewa-Schriftzug zitiert in den Buchstaben M und W Webfäden, die neue Hausschrift Gebauer erinnert an die Gründerfamilie von Mewa. Sie wurde gemeinsam mit der Foundry TypeMates in sechs Schnitten entwickelt und verbindet warme und runde Züge mit geraden und technisch-konstruiert wirkenden Merkmalen.

Fresh-Up der Mewa-Farben

Auch die Farbwelt von Mewa wurde überarbeitet und in der Gesamtwirkung aufgehellt. Gleichzeitig steht das neue, klare Rot-und-Blau in seinen reinen Farbtönen für »Sauberkeit, Hygiene, Sicherheit und Technologie«.

Das neue Mewa-Markenzeichen wird an allen Arbeitsplätzen und Produktionsstätten eingesetzt, es ist auf den Mewa-Produkten und auf der Arbeitskleidung zu sehen, wird mit der Mewa-Fahrzeugflotte über die Straßen rollen und weist sogar auf einem Stadion in die Zukunft: an der Mewa Arena, wo der 1. FSV Mainz 05 spielt.

Produkt: eDossier »CD/CI für Start-ups«
eDossier »CD/CI für Start-ups«
Corporate Identity & Corporate Design für die Gründerszene – Branding, Consulting, Geschäftsmodell

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren