PAGE online

Justin Timberlake wird Werberegisseur

Justin Timberlake ist längst nicht mehr nur Popstar. Nachdem bekannt wurde, dass er eine tragende Rolle in der Verfilmung des Lebens von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg übernimmt, versuchte sich Timberlake jetzt auch noch als Werberegisseur. Und zwar für seine eigene Tequila-Marke.

Justin Timberlake ist längst nicht mehr nur Popstar. Nachdem bekannt wurde, dass er eine tragende Rolle in der Verfilmung des Lebens von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg übernimmt, versuchte sich Timberlake jetzt auch noch als Werberegisseur. Und zwar für seine eigene Tequila-Marke.

Die Filme für 901 Tequila enstanden in Zusammenarbeit mit der Martin Agency und der Produktionsfirma superstudio und sind unter anderem auf der Homepage der Spiritouosen-Marke zu sehen. Wir zeigen die Spots auch hier.

Produkt: PAGE 8.2020
PAGE 8.2020
Auftragsakquise und Selfmarketing ++ Handcraft-Geschäftsmodelle ++ Spielerische Kreativmethoden ++ Trends in Corona-Zeiten ++ How-to: Social Live Commerce ++ Insights: Kreativ in der Krise ++ Empathic Branding ++ Co-Creation-Tool Playbase ++ Projekt: 360-Grad-Konzerterlebnis

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren