PAGE online

Ikeas kleine Ikone

Mit dem neuen TV-Spot feiert IKEA seine unscheinbare Allzweckikone: das Teelicht. Von der Hamburger Agentur Grabarz & Partner realisiert, soll der 30-Sekünder darstellen, was die Marke IKEA ausmacht.

Get the Flash Player to see this player.

Mit dem neuen TV-Spot feiert IKEA seine unscheinbare Allzweckikone: das Teelicht. Von der Hamburger Agentur Grabarz & Partner realisiert, soll der 30-Sekünder darstellen, was die Marke IKEA ausmacht. 
 
„Du brauchst kein großes Vermögen, um deine Welt schöner zu machen, nur ein bisschen IKEA – das ist die IKEA Philosophie auf den Punkt gebracht“, erläutert Claudia Willvonseder, IKEAs Marketing Managerin. Ralf Heuel, Geschäftsführer Kreation bei Grabarz & Partner, ergänzt: „Mit
diesem Spot setzen wir ganz bewusst einen Kontrapunkt im Werbeblock und inszenieren Werte, die in IKEAs Marken-DNA eine große Rolle spielen: Kreativität, Fantasie und Bescheidenheit.“ Der stimmungsvolle Spot wurde in Prag gedreht.

Produkt: PAGE 2.2022
PAGE 2.2022
Digital-Avantgarde Fashion ++ Design im Unternehmen ++ Schriftlizenzen im Wandel ++ Comic-Tools ++ SPECIAL dina Amin ++ Studio DIA und Kinetic Identities ++ Making-of Microsite für GTstreet R ++ Experience Design in der Praxis ++ Paper Art

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren