PAGE online

Gelungenes Storytelling zur Brand-Vision

How&How spendet Brand Identity, Strategy und Website zur Förderung der innovativen und nachhaltigen Outdoormarke Amphico

Amphico Webdesign by How&How

Das Start-up Amphico und seine Materialinnovation Amphitex könnten den Outdoor-Equipment-Markt in Sachen Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit revolutionieren. Und dieses Potenzial sah und förderte die Branding-Agentur How&How pro bono in Form eines Brandingpakets.

Mit ihrer Initiative GetSet vergibt die die Agentur mit Hauptsitz in London viermal im Jahr eine wertvolle Werbeunterstützung. Bewerben können sich Nachwuchsunternehmen, die eine ressourcenschonende und bestenfalls klimarettende Mission verfolgen. Eines dieser Unternehmen ist Amphico. How&How entwickelte die Dachmarke für ihre kommenden Produkte und gestaltete unter anderem die Website. Die Ausstattung soll auch zur Präsentation bei potentiellen Investoren dienen.

Noch bis zum 31.3. können sich Climate-Tech-Start-ups für die erste Quartalsförderung 2023 bewerben. Mehr Informationen dazu bei How&Hows Seite zur Initiative GetSet. Amphico machte bereits das Rennen um den renommierten Preis des Terra Carta Design Lab 2022, der von König Charles III, dem ehemaligen Apple-Chefdesigner Sir Jony Ive und dem Royal College of Art initiiert wird.

Gelungenes Storytelling zur Materialinnovation und Brand-Vision

How&How konzentrierte sich im Designprozess auf die Eigenschaften des hochfunktionalen Materials und die Kommunikation der Brand-Verantwortung in puncto Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit. Amphitex soll für Sportbekleidung und andere Outdoor-Ausrüstung eingesetzt werden, es ist langlebig, wasserdicht und atmungsaktiv. Bei der Materialforschung wie -entwicklung waren Lotusblütenblätter und ihr Abperleffekt Vorbild – und so findet sich ihre Form auch im Amphico-Logo wieder.

Amphico Logodesign

Amphico Design-Farbpalette

Social Media Assets und Design für Amphico von How&How

Hauptaugenmerk außerdem: Im Vergleich zu Konkurrenzprodukten, ist der Stoff nicht voller Chemikalien oder umweltbelastend in der Produktion, sondern recycel- und biologisch abbaubar. »Everything One Thing« ist die Kernbotschaft, die Zusatzerklärung »Just one versatile, same-source polymer for every innovation; ultimately leading the outdoor industry towards a circular future«, bringt Amphicos Vision weiter auf den Punkt.

Neben den Purpose-Botschaften erarbeitete How&How Multichannel-Visuals. Sie zeigen die natürlichen Inspirationsquellen (bildlich wie farblich), die Umsetzung der Innovation (etwa Nahaufnahmen des Materials und die Outdoorkleidung) und über das Motiv der Berglandschaft den reizvollen Einsatzkontext. Ein schönes Spiel mit Mikro- und Makroebenen!

Brand Message Amphico und Visual

Designmotive Amphico

Amphico Outdoor Brand Posterdesign für OOH-Kampagne

Mehr zum Themenkomplex Nachhaltigkeit und Design ist in PAGE 02.23 nachzulesen!

Die Heftthemen im Überblick:

  • Storytelling für nachhaltiges Design
  • Designhochschulen: Generation Change
  • Circular Experience Design
  • Visual Artists aus Afrika
  • Green Web, NFTs & CO
  • ENGLISH SPECIAL Yuri Suzuki
  • Revival als Variable Font: Neue Television
  • Printproduktion mit Verantwortung
PAGE 02.2023

Storytelling für nachhaltiges Design ++ Designhochschulen im Wandel ++ Green Web: Konzepte und Tipps ++ Boomende Kreativszene aus Afrika ++ Umweltfreundliche Printproduktion ++ ENGLISH SPECIAL Yuri Suzuki ++ Circular Experience Design ++ Revival als Variable Font: Neue Television

9,90 €
11,90 €
Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB
Produkt: eDossier: »Richtig kalkulieren – Tipps für Webdesigner«
eDossier: »Richtig kalkulieren – Tipps für Webdesigner«
Grundlegende Faktoren für eine Website-Kalkulation & Stundensatz definieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren