Branded by Nature

Mit einem Mix von Fundstücken aus den schwedischen Wäldern und modernster 3D-Technik gelang Bold Scandinavia eine besonders schöne Identity für das Forstunternehmen SCA.



Viel Zeit verbrachte das Team des Designstudios Bold in den nordschwedischen Wäldern, zusammen mit dem SCA-Management sowie deren Experten für Waldwirtschaft und Ökologie. Dort sammelten sie alles was nicht niet- und nagelfest war ein: Zapfen, Nadeln, Rinde, Zweige, Moos und brachte es in die Agenturräume in Stockholm. Größere Objekte, zum Beispiel ganze Baumscheiben oder Kisten mit Zellulose und Sägespänen, kamen per Post. 

Aus diesen einzelnen Fundstücken entstand die Grundidee für die Brand Identity: eine Visualisierung des unendlichen Kreislaufs des Ökosystems Wald. In München, beim Motion Design Studio Aixsponza wurden aus den Fundstücken äußerst natürlich wirkende 3D-Objekte, die durch die Luft schweben. »The SCA Universe«, so der Titel dieser Animation, ist der Kern der neuen Identity. Auch ohne viel zu wissen, versteht man sofort, womit sich das Forstunternehmen beschäftigt und was ihm am Herzen liegt.


Mehr zum Thema »Branded by Nature« lesen Sie in PAGE 04.2019 im PAGE-Shop!


Schlagworte: , ,




Kreativbranche, Designrecht, Markenrecht, Urheberrecht, Originalität, Ideenfindung, Kreativbranche, Design

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 − zwei =

Das könnte Sie auch interessieren