Ballett in Bonbonfarben

Immer wieder sorgt die Design Army mit ihren Kampagnen für das Hong Kong Ballett für Aufsehen. Zu dessen 40. Jubiläum hat sie sich erneut übertroffen.



Ein Jubiläum in Bonbonfarben getaucht: Die Kreativagentur Design Army aus Washington DC konnte bei ihrer neuesten Kampagne für das Hong Kong Ballett aus dem Vollen schöpfen.

Denn der Tanz in dem Video zum 40. Geburtstag des Balletts ist so spektakulär wir die Ausstattung selbst.

Zu Ravel’s »Bolero« in drei verschiedenen Versionen, tanzt das Ensemble sich durch eine bonbonfarbene Kulisse und präsentiert sein mitreißendes Können.

Gemäß des Mottos »Never standing still« des Ballettdirektors Septime Webre, erfinden sich auch die Kreativen der Design Army in der Zusammenarbeit mit ihm immer wieder neu.

Neben der Kulisse, bei der Wes Anderson schon neidisch werden könnte, führen sie die Tänzer auf ein Basketball-Feld, zitieren asiatische Kampfkunst und fügen augenzwinkernde Zwischentöne ein.

 

 

 

 


Schlagworte: , ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren