Branche & Karriere

Sie haben Fragen zu Jobprofilen und Gehältern? Oder sind auf der Suche nach Ausbildungs- und Studienangeboten? Oder benötigen Rat in Sachen Auftragsakquise, Umsatzssteuer und Urheberrecht? Hier finden Sie Antworten und Einblicke in den kreativen Berufsalltag.

mehr

Animationsfilm sucht Unterstützer

Marlies van der Wel, Illustratorin und Animation Artist aus Amsterdam, will mit Kickstarter ihren Film »Jonas and the sea« realisieren.

mehr

Workshop: Creative Business Modelling

PAGE & Good School präsentieren: Das Toolkit für Service und Business Design 
in Hamburg, am 21. und 22. März 2014.

mehr

Herbert Bayer

Das Leben des berühmten Designers hat sämtliche Zutaten für eine bewegte Story …

mehr

Plakate auf der Berlinale 2014

Am Samstag Abend werden auf der Berlinale 2014 die Goldenen und Silbernen Bären verliehen. Wir haben uns die Plakate der Berlinale-Filme angeschaut.

mehr

Anzeige

Games-Konferenz zu Cybercrime

Die Hamburg Games Conference 2014 am 27. Februar widmet sich den Themen Cyberrisks und Cybercrime. Wir sprachen vorab mit Fachanwalt Christian Rauda, Experte für Urheberrecht, über Gefahren für Games-Entwickler.

mehr

Corporate Design für Berliner Kreativagentur

Frida von Fuchs ist eine neue Kreativagentur, die speziell mit Freelancern arbeitet und deren Projekte koordiniert. Ihr Corporate Design hat der Grafikdesigner und Illustrator Jonathan S. Garrett entwickelt.

mehr

Instrumente zur Kundenbindung – Teil II (AGD)

Es ist weniger aufwändig, bestehende Kunden zu binden, statt neue zu gewinnen – das ist regelmäßig das Ergebnis entsprechender Untersuchungen und schöne graue Theorie. Friederike Sobiech von der Allianz deutscher Designer stellt praktikable und wirkungsvolle Instrumente der Kundenkommunikation für freiberufliche Designer vor. Hier Teil II.

mehr

Buch kommt von Buchstaben

Symposium bei do you read me?! zur Ausstellung »Die schönsten Bücher 2013«.

mehr

Anzeige

RLF: Kunstprotest aus Berlin

Es gibt kein richtiges Leben im falschen: Friedrich von Borries' Protestbewegung RLF auf arte.

mehr

Ausstellung: Good New Days

Die Freizeitkünstler-Community XH Collective präsentiert die Ausstellung »Good New Days« von Fotograf Per Kasch und dem Postproduktionsteam POP.

mehr

Japanische Plakatkunst

Kirschblüten und Askese: Was japanische Plakate so besonders macht zeigt das Museum für Gestaltung Zürich - und wir.

mehr

Portfolio des Monats: Alexander Milde

Der Arbeitstag einer Computer-Mouse oder die grandiose T-Shirt-Aktion für die Neonazi-Aussteiger-Initiative Exit Deutschland: Seit 2010 entwickelt Alexander Milde mit seinem finekost-Team clevere Konzepte, Webspecials und Apps für Startups, Agenturen und Organisationen.

mehr

Anzeige

Neue Studie: Freelancer und digitale Nomaden

Eine neue Studie der Job-Plattform oDesk zeigt, dass immer mehr Menschen als »digitale Nomaden« arbeiten wollen.

mehr

Wir sind das Netz

Wir müssen über das Internet sprechen.

mehr

Gewinnspiel: Das neue Whiteboard

»Out of the box« ist ein Whiteboard, das aus austauschbaren Disketten besteht, die sich nach dem Meeting mitnehmen lassen. Wir verlosen ein »Wall of Frame Community Set«.

mehr

Blick ins Studio: Raban Ruddigkeit

Designer Raban Ruddigkeit führt durch seine Arbeitsräume in Berlin.

mehr

Anzeige

Praktikum bei Kolle Rebbe zu vergeben

Das Kreativteam der Kolle Rebbe Abteilung KOREFE sucht Design-Praktikanten.

WebRep
 
currentVote
 
 
noRating
noWeight
 
 

mehr

Lush: To Sotschi with Love

Lush demonstriert mit der Kampagne #SignOfLove gegen die Entrechtung Homosexueller in Russland.

mehr

PAGE berichtet über alles, was Kreative bewegt und was sie für ihre Karriere in der Design-, Kommunikations- und Medienbranche brauchen. Dazu gehören Branchenevents wie Konferenzen oder Werkschauen in Hochschulen ebenso wie Seminare, Agenturporträts und Berufspraxis-Tipps.

Eine Gestalter-Karriere beginnt meist mit dem Besuch einer Hochschule. Daher berichten wir über Studiengänge und Nachwuchs-Arbeiten und geben eine Übersicht über Werkschauen und Rundgänge in deutschen Hochschulen.

Wie es nach dem Studium weitergehen kann, zeigt unsere Serie »Jobprofile«: Hier fühlen wir den verschiedenen Akteuren der Kreativbranche auf den Zahn, befragen Social Media Manager, Artdirektoren, Scrum Manager und viele andere Kreativ-Worker nach ihrem Werdegang und ihrem Tätigkeitsprofil.

Zudem zeigen wir Arbeiten und Arbeitsweisen bekannter und hochdekorierter Kreativer – wie Mirko Borsche, Eike König oder Johannes Erler – und geben Tipps, wie man sich ebenso erfolgreich im Kreativbusiness positioniert. Zum Beispiel in unserer Berufspraxis-Kolumne in Kooperation mit der Allianz deutscher Designer AGD, in der wir Themen wie die Künstlersozialkasse, Auftragsakquise, Umsatzsteuer und Urheberrecht beleuchten.

Ein wichtiger Teil des Kreativbusiness ist die Selbstdarstellung. Deshalb bieten wir unserer Community mit »PAGE Portfolios« die einmalige Möglichkeit, sich mit ihren Arbeiten zu präsentieren. Jeden Monat wählen wir ein »Portfolio des Monats« aus, das wir in unserem Print-Magazin und auf der Website besonders hervorheben. Außerdem stellen wir in unserer Serie »Porträt der Woche« interessante Einzelkämpfer in Illustration, Fotografie, Grafik- und Digitaldesign vor – sowie spannende, neue Agenturen und Studios in unserer Serie »Agentur der Woche«.

Einen Einblick in die alltägliche Arbeitswelt der Kreativen gibt unsere Serie »Blick ins Studio«, in der wir sowohl großen, bekannten Agenturen wie Kolle Rebbe und KMS Team als auch kleineren, unbekannteren Agenturen und Freelancern wie QOOP und Artur Bodenstein in ihre Büros schauen.

Ein wichtiger Gradmesser für Erfolg in der Kreativbranche sind Rankings. Alljährlich ermitteln wir in unserem PAGE Kreativ-Ranking und einem PAGE Digital Ranking die Büros und Agenturen, die bei Kreativ-Contests besonders erfolgreich waren und somit zur kreativen Elite zählen. Die wichtigsten Wettbewerbe samt Kategorien, Einreichungsfristen und Kosten haben wir in einer Übersicht versammelt. Und auch die Gewinner der wichtigsten internationalen Awards stellen wir regelmäßig vor.

Konferenzen, Workshops und Seminare sind gute Möglichkeiten, um sich fortzubilden und zu vernetzen. Deshalb bieten wir neben der Berichterstattung über spannende Kreativ-Events im deutschsprachigen Raum auch PAGE Seminare an. In ihnen vermitteln renommierte Designer handwerkliche und geschäftliche Strategien und Methoden für eine erfolgreiche Gestalter-Karriere – zum Beispiel Jochen Rädeker im Seminar »Leitmedium Design«, Jan Schwochow in »Infografik – Visual Storytelling« oder Bestsellerautor Mario Pricken in »Disruptive Creativity«.

Und last, not least gibt es da unseren PAGE Stellenmarkt! – Bleiben Sie auf dem Laufenden mit PAGE!