PAGE online

KesselsKramer für ARTE Deutschland

Die Amsterdamer Agentur KesselsKramer arbeitet jetzt enger mit dem Kultursender ARTE zusammen – und übernimmt zudem innovative inhaltliche Aufgaben.

Seit einigen Jahren hat die Agentur KesselsKramer immer wieder Kampagnen für ARTE Deutschland entwickelt. Für den Summer of Dreams, für das Reportageformat RE: und ARTE Serie. Aktuell sind gerade die Summer of Voices Spots der niederländischen Kreativen zu sehen.

1992 als Kultursender gegründet, ist ARTE heute vor allem auch ein digitaler Content-Provider, zahlreiche Sendungen können bereits vor deren Ausstrahlung auf arte.tv gesehen werden – und das in bis zu sechs Sprachen.

Um dieses Angebot auch für eine jüngere Zielgruppe attraktiver zu machen, für die nächste ARTE Generation, wie es heißt, wird KesselsKramer die visuelle Identität schärfen, eine Markenkampagne entwickeln und eine stark programmorientierte Kommunikation.

Gleichzeitig wird die Agentur KesselsKramer, die in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen feiert, eine ganz neue, spannende Rolle einnehmen und sich auch an der Entwicklung von Programmen und neuen Medienformaten beteiligen.

Produkt: Mustervertrag: Einzelauftrag mit Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Mustervertrag: Einzelauftrag mit Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Mustervertrag von Kolonko Rechtsanwälte (Frankfurt) aus GWA-Ausgabe des Buches »Verträge mit Kommunikationsagenturen«

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren