PAGE online
Produkt: PAGE Digital 1.2018
PAGE Digital 1.2018
Reality Check für Designer +++ LIA 2017 +++ Making-of: Interaktive 3D-Karten +++ Progressive Web Apps +++ Webtypografie-Basics: Font-Rendering

DesignOps: Making Design Work

Auf einmal reden alle von DesignOps – aber was ist das eigentlich genau? Wir haben das Buzzword unter die Lupe genommen.

Designops-Linkliste

Die Kreativbranche ist besonders anfällig für Hypes. Immer wieder kommen neue Buzzwords auf und man muss entscheiden, ob es sich um alten Wein in neuen Schläuchen handelt oder um eine signifikante Neuerung, die den Designberuf ernsthaft weiterbringt. Nun also »DesignOps«, kurz für »Design Operations«. Der Begriff wird vornehmlich im englischsprachigen Raum – speziell im Tech- und UX-Bereich – verwendet, doch schwappt er zunehmend auf deutschsprachige Gefilde und andere Unternehmen über.

Die meisten, die sich mit der Bezeichnung zum ersten Mal konfrontiert sehen, fragen sich: Ist das nicht Design Management? Die Antwort: Ja und nein. Tatsächlich ist DesignOps ein Teil von Design Management, nämlich – man ahnt es – der operative Part. Hier wird geklärt, wer was wie und wann in der Designabteilung eines Unternehmens macht. Das mag für Designer an sich nichts Neues sein, für viele Firmen aber schon. Und deshalb hat DesignOps – Hype hin oder her – nicht nur seine Berechtigung, sondern ist essenziell, um Design innerhalb von Unternehmen zu etablieren und zu entwickeln.

Welche Aufgaben DesignOps genau umfasst und wie das Ganze mit Design Leadership zusammenhängt, beleuchten wir in PAGE 05.20. Die Ausgabe kann man hier in unserem Online-Shop erwerben. Dazu gibt es eine Linkliste mit im Text erwähnten Quellen und weiterführende Informationen.

Linkliste

Studiengänge

[11792]
Produkt: PAGE Digital 1.2018
PAGE Digital 1.2018
Reality Check für Designer +++ LIA 2017 +++ Making-of: Interaktive 3D-Karten +++ Progressive Web Apps +++ Webtypografie-Basics: Font-Rendering

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren