PAGE online

Bleibe Modern – und lerne Instagram

Studentin Monja Pichinot will mit einer Lernplattform für mehr Teilhabe im Netz sorgen.

Bleibe Modern Startseite
Instagram, WhatsApp, Facebook, Amazon, PayPal – die meisten gehen mittlerweile ganz selbstverständlich mit diesen Plattformen und Services um. Aber es gibt eben auch eine große Gruppe (vornehmlich älterer Personen), denen das nicht so leicht fällt.

Für sie hat Monja Pichinot, Cross-Media-Studentin am SAE Institute, die Lern-Plattform Bleibe Modern entwickelt. Hier gibt es Schritt-für-Schritt-Anleitungen für diverse Apps und Services, in Form von Blogartikeln oder in detaillierteren Handbüchern.

Wir fragten Monja, wie sie auf die Idee kam und wie sie sie umgesetzt hat.

Bleibe Modern Instagram

Wie ist Bleibe Modern entstanden? Im Rahmen eines Semester- oder Abschlussprojekts?

Monja Pichinot: Weder noch! Den Grundgedanken, Anleitungen für soziale Medien zu erstellen, habe ich bereits seit einigen Jahren. Im Septemberurlaub 2020 habe ich gemeinsam mit meinem Freund Naim Karabag angefangen, ein Konzept für die Geschäftsidee zu entwickeln und im Dezember 2020 ist BLEIBE MODERN bereits online gegangen.

Ich durfte meine Idee anschließend für ein kreatives Projekt im Cross Media-Diploma verwenden und BLEIBE MODERN ist auch Kern meiner Bachelorarbeit. Die Entstehung und Gründung fanden jedoch außerhalb der Uni statt.

Wie kamst du auf die Idee?

Ich habe schon früh von meinen Eltern, Freunden und Arbeitskollegen Fragen rund um Instagram bekommen. Viele wussten, dass ich mich gut mit Instagram auskenne, und haben mich um Rat gebeten. Bereits mit 14 Jahren habe ich auf Instagram angefangen und schon wenig später folgten mir mehrere Tausend Nutzer. Neben der Schule und meines Aushilfsjob im Fitnessstudio konnte ich so mein Taschengeld ausbessern.

Durch die häufigen Fragen habe ich festgestellt, dass es für genaue Anleitungen, wie man soziale Medien anwenden kann, einen Bedarf gibt.

Und durch mein Cross-Media-Studium am SAE Institut Hamburg habe ich das zusätzlich nötige Fachwissen rund um die Fotografie, Bildbearbeitung, Design, Erstellung einer Website und vieles mehr erlernt.

Monja Pichinot und ihre Schwiegermutter
Monja Pichinot und ihre Schwiegermutter

Wie bist du bei der Entwicklung vorgegangen? Hast du auch die Gestaltung und Programmierung gemacht?

Die gesamte Content- und Produkterstellung ist Eigenleistung von mir. Anfangs habe ich mit Adobe InDesign einige Design-Ideen ausprobiert und bin so Letzen Endes zu unseren Templates für die digitalen Handbücher gekommen. Bei den Blogartikeln habe ich recherchiert, was häufige Suchen im Zusammenhang mit Instagram-Anfängern sind und dementsprechend Artikel produziert. Ich versuche, immer alles so einfach wie möglich und ohne vorausgesetztes Wissen zu erklären und mich so von anderen abzuheben.

Auf die Website hat sich hauptsächlich mein Freund fokussiert. Unsere Website ist nicht klassisch programmiert, sondern mit WordPress aufgesetzt. Allerdings haben wir nur ein kostenloses Basic-Theme und unser gesamtes Design in Eigenarbeit mit dem Elementor erstellt. Den Webshop habe wir mit WooCommerce eingebunden.

Bleibe Modern Instagram Handbuch
Bleibe Modern Instagram Handbuch

Was ist dein Geschäftsmodell hinter Bleibe Modern?

In unserem Onlineshop unter bleibe-modern.de kann man digitale Handbücher kaufen. Die Preise liegen zwischen 9,99€ und 17,99€.
Mit unseren Schritt-für-Schritt-Anleitungen versuchen wir, die digitalen Medien zu erklären. Das Besondere: Wir setzen kein Wissen voraus und versuchen, das englisch-deutsche Technik-Kauderwelsch zu vermeiden.

BLEIBE MODERN ist ein echtes Herzensprojekt, weshalb es nicht um das Geldverdienen geht. Ich möchte mein Wissen teilen und einen sicheren Umgang mit den sozialen Medien ermöglichen. Denn gerade zu Zeiten der Pandemie ist es wichtig, dass Menschen miteinander in Kontakt bleiben. Über Plattformen wie Instagram können Eltern und Großeltern das Leben der Kinder und Enkelkinder verfolgen und daran teilhaben.

Wie geht es mit Bleibe Modern weiter?

Aktuell liegt mein Fokus auf meiner Bachelorarbeit. Zukünftig würden wir gerne Seminare oder Webinare anbieten, um noch näher auf die einzelnen Fragen und Bedürfnisse eingehen zu können. Wir sind bereits dabei, ein Konzept zu erarbeiten.

Darüber hinaus möchte ich weitere Handbücher für die Online-Shopping-Thematik erstellen. Hier sind bereits die Handbücher »Amazon für Einsteiger« und »Paypal für Einsteiger« geplant. Ich bin super gespannt, wie unsere Reise weiter geht und hoffe, dass wir vielen Menschen ermöglichen können, Teil der digitalen Gesellschaft zu werden.

Produkt: Download PAGE Personas erstellen
Download PAGE Personas erstellen
Wie Digitalagenturen bei der Entwicklung von Personas vorgehen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren