PAGE online

Apple Expo ist Paris eröffnet

Heute um zehn Uhr morgens öffnete die Apple Expo an der Porte de Versailles. Wie schon im Vorjahr verzichtet Apple auf eine Keynote. Stattdessen soll es heute abend eine Veranstaltung in Kalifornien geben, bei der Apple Neuheiten verkünden

will.
Noch bis zum 16. September 2006 findet in Paris die Apple Expo statt. Im Vorfeld fiel Apple auf, weil man andere MP3-Player als den iPod nicht auf dem Messegelände wünschte.

Produkt: eDossier »Geld oder Leben – Selbstbestimmt arbeiten und den Spaß am Job behalten«
eDossier »Geld oder Leben – Selbstbestimmt arbeiten und den Spaß am Job behalten«
Geld oder Leben: Selbstbestimmt arbeiten und den Spaß am Job behalten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren