So kann man das Bord-Programm auch ankündigen!

Wenn der Flieger zum Minion oder zum Weißen Hai wird: Tolle Kampagne für das Filmprogramm von LATAM Airlines.



LATAM Airlines ist eine lateinamerikanische Fluggesellschaft und ihr umfassendes Bord-Entertainment-Programm umfasst mehr als 100 Filme.

Um das zu bewerben, entwickelte der peruanische Ableger der Kommunikationagentur McCann in Lima eine Plakatkampagne, die Blockbuster-Filme und Fliegen aufs beste zusammenbringt.

Flugzeugteile wie Turbinen, Flügel, der Rumpf oder die ovalen Türen, verwandelte es in Motive bekannter Filme.

Die Flugzeugspitze in Weiß-Hellblau wird dabei zu »Der weiße Hai«, die Turbine in elegantem Schwarz zu »007 – James Bond«, die ovale Flugzeugtür verwandelt sich in einem Minion oder der Flugzeugrumpf in die »X-Men«.

Nur ein paar Linien sind für diese herrlich doppelsinnigen Motive nötig.

Es ist nicht die erste Kampagne für das Bord-Programm, die McCann für LATAM gestaltet. Im Frühjahr 2017 brachte die kolumbianische McCann-Dependance eine Plakatserie heraus auf der die Sitzreihen des Flieger, so wie sie im Internet bei der Sitzplatz-Buchung zu sehen sind, sich über den Rumpf hinaus zu Film- und Konzertsälen erweitern.

 

 


Schlagworte: ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren