Porträt: Gisela Goppel, Illustratorin

PAGE gefällt …: Illustrationen von Gisela Goppel. Sie arbeitet für ELLE, das Berliner Guggenheim Museum und Casa Camper und besticht mit stilsicherem und starkem Strich und mit charmanten Bildideen.




PAGE gefällt …: Illustrationen von Gisela Goppel. Sie arbeitet für ELLE, das Berliner Guggenheim Museum und Casa Camper und besticht mit stilsicherem und starkem Strich und mit charmanten Bildideen.

Name Gisela Goppel

Location Berlin

Web www.giselagoppel.de, www.bilderklub.de

Start Während meines Textildesignstudiums an der Universiät der Künste in Berlin war ich für ein halbes Jahr in Spanien, habe dort Illustration in Barcelona studiert und danach als Illustratorin für ein Schuhtrendbuch in Palma de Mallorca gearbeitet. Zurück in Berlin war ich Praktikantin bei der Illustratorin Tina Berning und wurde Mitglied beim Bilderklub, einem online Tagebuch von 5 Berliner Illustratoren. Durch den Bilderklub als Plattform habe ich meine ersten Auftäge als selbständige Illustratorin bekommen

Stil Starke Linien, ein bisschen vintage, farbig

Lieblingsmotive Menschen, Tiere, Muster

Technik Ich arbeite mit schwarzer Tusche und Bambusfeder, Ton-Transparent und Seidenpapieren ( am liebsten aus Japan), meiner Schweizer Scherenschnittschere, Aquarellfarben, Holzstiften, meinem Leuchttisch, meiner Kamera und meinem Computer. Ich nähere mich einem Themen assoziativ und so experimentell wie möglich

Inspiration Schwarzweißfotografie, Naturkunde- und Ethologischemuseen, japanische Zeichentrickfilme, Les Arts Decoratifs, meine Postkartensammlung, Mode, Flohmarktfunde, Musik

Kunden Casa Camper, DB Mobil Magazin, Benefit Cosmetics, Biotherme, Elle, Ford, Guggenheim Museum Berlin, Mykita, O2, Playboy, J’N’C, The Iconist, The Sunday Telegraph, Triumph, Zeit Studienführer

Agenten www.2agenten.com, www.cwctokyo.com, www.cwc-i.com

Arbeiten aus Gisela Goppels Portfolio finden Sie unten in der Bildergalerie.

Imagebroschüre für Gemperli, 2008

Berlin Paper Doll, Postkarte 2Agenten, 2009

ThaiFood, freies Buchprojekt, 2007


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren