Porträt der Woche: Ulrike Steinke

PAGE gefällt …: Illustrationen von Ulrike Steinke, die in feinen Linien nach Eden führt, das Hinterland bunt leuchten lässt und ganze Welten schwarzweiß pulsieren.



Name Ulrike Steinke

Location Leipzig, München

Web www.ulrike-steinke.de
www.instagram.com/ulrike.steinke/

Start Mit dem Studium in Leipzig habe ich mich entschieden, Illustratorin zu werden. Mein erster Auftrag kam vom einem Museum in Leipzig. Weiter ging es mit Illustrationen für Zeitungen, Magazine und Projekten, wie beispielsweise die Heftreihe »Die kleinen monochromen Freunde« mit der Autorin Marie T. Martin.

Stil Linie, Fläche, manchmal Punkte, SW wie Farbsound

Lieblingsmotive Ein Thema, eine Geschichte muss mich packen!

Technik Bleistift, Pinsel, Feder, Tusche, Laptop, Skalpell, Schere, Acrylfarben. Ausgangspunkt ist die Zeichnung, mal mit dem Stift, mal mit dem Skalpell. Hinzu kommt oft ein Raster und oder die Farbe, digital wie analog.

Inspiration Bildende Kunst, Literatur, Musik, Film, Flohmarkt, unterwegs sein, …

Kunden aus dem Bereich Kunst und Kultur, dazu kommen Verlage, Zeitungen.

Agent


Schlagworte: , ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren