PAGE online

Fashion-Bilderpaare finden

Für das neue »Street Style Memory Game« muss man ein verdammt gutes modisches Auge haben…

Für das neue »Street Style Memory Game« muss man ein verdammt gutes modisches Auge haben…

Memory-Spiele für Erwachsene sind seit einiger Zeit schwer angesagt. Einer der Verlage, der da immer wieder interessante Produkte herausbringt, ist BIS Publishers aus Amsterdam. Schon in der vierten Auflage erscheint dort das »Fake for Real Memory Game«, wo man Originale und Kopien von Designermöbeln, Klonschafen etc. zusammenstellen muss. Ausserdem gibt’s – unter anderem – noch das »Twins Memory Game« mit Fotos von Zwillingen oder das »Visual Power Memory Game« mit Fotomontagen aus visuellen Elementen der Massenmedien. 

Neu ist ist jetzt das »Street Style Memory Game« – und das ist ganz schön anspruchsvoll. Grundlage sind die Street-Fashion-Bilder von Barbara Iweins, einer in Brüssel und Amsterdam lebenden Fotografin. Sie publiziert die Fotos auf ihrem Blog unter http://aucoindemarue.wordpress.com auch als Pärchen – und zwar immer aufgeteilt in Headshot und Rest des Körpers. Genau das richtige Gesellschaftsspiel für Fashion-Victims.

Produkt: PAGE 02.2020
PAGE 02.2020
Fotografie: Comeback in Kommunikation, Branding und UX Design ++ Behavioural Design: Wie wir mit Design Verhalten gezielt verändern können ++ Vegan drucken – so geht’s ++ Creative Coding für Designer ++ Framing als Kreativmethode ++ Dos & Don’ts: Mit UX an die Spitze ++ John Maeda im Interview

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren