Django Unchained

Django alias Jamie Foxx und Dr. Schultz alias Christoph Waltz aus dem gerade preisgekrönten Tarantino-Western – gezeichnet von Saskia Schnell.



 

Die in Berlin lebende Designerin und Illustratorin Saskia Schnell illustriert gerne mal Bilder von Schauspielern, die sie mag – so etwa entstanden Bilder des mexikanischen Schauspielers Gael García Bernal oder von Charlotte Gainsbourg, die zusammen in »Science Of Sleep – Anleitung zum Träumen«, dem wunderbaren Film von Musikvideo-Regisseur Michel Gondry zu sehen waren. Nun zeichnet sie gerade nach und nach die Schauspieler des neuen Tarantino Films »Django Unchained«, der am 17. Januar in die deutschen Kinos kommt. Doch Christoph Waltz hat für seine Nebenrolle in »Django Unchained« schon einen den Golden Globe kassiert. Ausserdem gewann der Film einen Globe in der Kategorie Best Screenplay. Saskias Illustrationen kommen da gerade im rechten Augenblick. Die Illustratorin wird in Kürze von einer neuen Repräsentanz vertreten, über deren Start wir in rund zwei Wochen berichten werden. 

Der bereits zum zweiten Mal für eine Nebenrolle in einem Tarantino-Film mit einem Golden Globe ausgezeichnete Christoph Waltz

Gael García Bernal

Charlotte Gainsbourg 

 


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren