PAGE online

Die besten Fotografenportfolios 2013

A

 

m Freitag wird in Berlin wieder der Screenings Award verliehen. Wir haben schonmal die aus PAGE-Sicht spannendsten Fotografen unter den zwanzig Finalisten ausgewählt.  

m 25. Oktober trifft sich die Fotografenszene beim UPdate Salon für Fotografie im Berliner Hotel Ritz-Carlton – es ist das zehnte Mal, dass der beliebte Event stattfindet. Unter den Ausstellern finden sich viele führende Fotoagenten aus Deutschland und Europa, aber auch Illustratorenrepräsentanzen, HMS-Agenturen, Postproduktionsfirmen usw. Eine Liste der Aussteller findet sich hier.

Abends wird der beliebte Screenings Award fürs beste Online-Fotografenportfolio vergeben. Wir haben uns die von der hochkarätigen Jury ausgewählten zwanzig Finalisten schon einmal genauer angeschaut. Unser ganz persönlicher Favorit ist der Niederländer Daan Brand, der von House of Orange vertreten wird und eine sehr ungewöhnliche, experimentelle Bidsprache pflegt – dabei aber keineswegs elitär und abgehoben ist, sondern auch sehr pouläre Sujets vorzuweisen hat. Auch einige weitere spannende niederländische Fotografen sind dabei, darunter die Still-Life-Fotografin Wendy van Santen sowie Corriette Schoenaerts, beide  aus Amsterdam. 

Die aus Moskau stammende, in München lebende Elizaveta Porodina haben wir hier bereits vorgestellt. Nicht ganz so opulent, aber doch auch mit einem ganz eigenen Sinn fürs Fantastische kommt Bara Prasilova aus Prag daher. All dies und mehr ist in der Bildergalerie zu sehen. 

Adrian Woods + Gidi van Maarseeveen
1/17
Adrian Woods + Gidi van Maarseeveen
2/17
Bara Prasilova
3/17
Bara Prasilova
4/17
Corriette Schoenaerts
5/17
Daan Brand
6/17
Daan Brand
7/17
David Fischer
8/17
Elizaveta Porodina
9/17
Julian Fichtl
10/17
Julian Fichtl
11/17
Mara Sommer
12/17
Matthieu Deluc
13/17
Matthieu Deluc
14/17
Matthieu Deluc
15/17
Patrick Houi
16/17
Wendy van Santen
17/17
Produkt: PAGE 02.2020 Digital
PAGE 02.2020 Digital
Fotografie: Comeback in Kommunikation, Branding und UX Design ++ Behavioural Design: Wie wir mit Design Verhalten gezielt verändern können ++ Vegan drucken – so geht’s ++ Creative Coding für Designer ++ Framing als Kreativmethode ++ Dos & Don’ts: Mit UX an die Spitze ++ John Maeda im Interview

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren