Der Illustrations-Wettbewerb, bei dem alle gewinnen

Das smarte Konzept des Charity Creative Award von CEWE-PRINT.de macht alle Beteiligten glücklich.



 

Zum dritten Mal hat der Druckdienstleister CEWE-PRINT.de seinen Illustrations-Wettbewerb zugunsten der SOS-Kinderdörfer realisiert, das dies Jahr ausgeschriebene Thema waren Glücksmomente von Kindern. Nun wurden bei einer großen Preisverleihung mit den Comedians Dieter Nuhr und Torsten Sträter in Düsseldorf die zwölf von der Jury gekürten Gewinnermotive des Charity Creative Award 2018 vorgestellt.

Deren Illustratoren durften sich über Preise von Adobe, Wacom und Eizo sowie über PAGE-Abos freuen. Aber nicht nur das – die zwölf Gewinner werden nämlich Paten für SOS-Kinderdörfer in aller Welt, die Kosten der Patenschaften von je 372 Euro übernimmt CEWE für ein Jahr. Die ausgezeichneten illustrierten Motive stehen außerdem natürlich ab sofort in einer Postkarten-Sonderedition im SOS-Grußkartenshop zum Kauf bereit, wobei pro Karte 30 Cent in die Arbeit der Hilfsorganisation fließen.

Der eigentliche Clou an der Aktion aber ist, dass auch alle anderen Teilnehmer am Wettbewerb »gewinnen«: Für jeden, der mitgemacht hat, spendet CEWE-PRINT.de nochmal 100 Euro an die SOS-Kinderdörfer. Auch wer also nicht ausgezeichnet wurde, kann sich freuen, durch seine bloße Teilnahme etwas Sinnvolles getan zu haben.

Und wie haben die Illustratoren das Wettbewerbsmotto Glücksmomente visualisiert? Das Thema Fantasie spielt da eine ganz große Rolle. Die beiden ersten Plätze machten Jessica Hohmann und Christiane Ebrecht mit Motiven, die das Glück zeigen, das Kinder beim Abtauchen in Fantasiewelten erleben. Hier sind alle Gewinner des Charity Creative Award zu sehen.


 

 

 




Schlagworte: , ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren