PAGE online

Archibet – Das Architekten-Alphabet

Perfekt für Architektur- und Typofans: das Archibet von Federico Babina.

Niemeyer

»Mal bin ich ein Architekt mit Leidenschaft für Illustration, mal ein architekturverliebter Illustrator« – sagt über sich selbst der italienische Architekt und Designer Federico Babina, dessen »Archibet« jetzt als Postkartenset bei Laurence King erschien.

Die Illustrationen setzen die wesentlichen Stilelemente des Werks berühmter Architekten von A bis Z als Anfangsbuchstaben ihres Namens um. Das kam im Web so gut an, dass es die fiktiven Stadtlandschaften nun auch in gedruckter Form gibt. Übrigens auch ein guter Anlass, um öfter Postkarten zu schreiben!

Le Corbusier
Bild: Federico Babina
1/10
Eames
Bild: Federico Babina
2/10
Gropius
Bild: Federico Babina
3/10
Toyo ito
Bild: Federico Babina
4/10
Kahn
Bild: Federico Babina
5/10
Niemeyer
Bild: Federico Babina
6/10
Piano
Bild: Federico Babina
7/10
Rietveld
Bild: Federico Babina
8/10
Fl. Wright
Bild: Federico Babina
9/10
Zaha Hadid
Bild: Federico Babina
10/10

»Archibet« ist übrigens nicht die einzige sehenswerte architektonische Illustrationsserie von Federico Babina. Es gibt auch »Archiquote« (Zitate von Architekten), »Archiwindow«, »Archilife« (mit Bezügen zu Filmklassikern), »Archimusic«, »Archimachine« und so weiter. Viele davon sind auch als Prints bei Society6 zu kaufen. Der Mann hat sein Thema gefunden!

BI_150123_archibet2
Federico Babina: Archibet
26 Postkarten
165 x 120 mm
ISBN – 978 1 78067 411 7
9,95 Pfund
Laurence King Publishing

Produkt: PAGE Digital 6.2018
PAGE Digital 6.2018
Illustration für Online & Beyond ++ Corporate Types ++ TDC New York 2018 ++ Making-of: Barrierefreies Leitsystem ++ UI Design ++ Karrierecoaching

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren