Nina Kirst

Leitende Redakteurin/Managing Editor

Nina Kirst studierte Kommunikationswissenschaft in Münster und stieß 2011 zu PAGE. Sie widmet sich vornehmlich berufspraktischen Themen wie Teamorganisation, Recruiting und Ausbildung sowie der zukünftigen Ausrichtung des Designberufs. Seit 2016 leitet sie die PAGE-Initiative Connect Creative Competence, die aktuelle Jobprofile und Entwicklungen der Kreativbranche durchleuchtet und so neue Kompetenzen in Agenturen, Hochschulen und Unternehmen fördert.

The Secret Exhibition in der Brücke 66

Vom 1. bis 14. Oktober zeigt Designerin Barbara Stehle ihre Siebdruckplakate in einer geheimen Ausstellung.

mehr

Frank Dopheide wird Chairman bei Scholz & Friends

Der Ex-Kreativchef von Grey wird Chairman am Düsseldorfer Standort von Scholz & Friends.

mehr

»My son does advertising«

Der New Yorker Jobmarkt für Werber ist hart. Die Eltern von Max und Manuel helfen ihren Söhnen mit einem Blog auf die Sprünge.

mehr

Jung von Matt/Elbe ab sofort zweigeteilt

Jung von Matt hat ihre Elbe-Agentur geteilt: Die Campaign-Unit firmiert fortan unter JvM/Neue Elbe, das Beziehungsmarketing übernimmt JvM/365.

mehr

Print Culture – Dead or Alive?

Parallel zur Frankfurter Buchmesse findet eine Ausstellung und Konferenz zum Thema Self-Publishing statt.

mehr

Die Printanzeige heute

In der aktuellen PAGE gehen wir den Stärken und Schwächen von Printwerbung im digitalen Zeitalter auf den Grund. Hier weitere Statements kreativer Köpfe.

mehr

WASH Social Art Festival

Vom 10. bis 22. November findet in Hamburg zum ersten Mal das WASH Social Art Festival statt. Das Event findet im Rahmen der Wassertage von Viva con Agua statt. Es werden noch Künstler gesucht!

mehr

Coca-Cola baut ein Happiness-Monument

Im Rahmen der Kampagne »125 Jahre Lebensfreude« baut Coca-Cola ein Happiness-Monument zum Tag der Deutschen Einheit. Wie man mitmachen kann…

mehr

Hire us so we won’t have to marry each other

Ein ungewöhnliches Job-Gesuch.

mehr

Die Menschenrechte haben ein Logo

Der Wettbewerb ist entschieden: Dies ist ab sofort das internationale Logo für die Menschenrechte.

mehr

onlab Summer School: Das Ergebnis

Die onlab Summer School ist abgeschlossen. Herausgekommen ist ein visuell sowie inhaltlich spannendes Heft über den Misserfolg der Entwicklungshilfe in Afrika.

mehr

Kreativwettbewerb: Praktikum bei Don Draper

Wie wär’s mit einem 3-monatigen Praktikum bei DDB Tribal in New York?

mehr

Hamburger Möbel: Hochstapler und Alsterschaukel

Der Wettbewerb »Hamburger Möbel – im Lichte aktueller Trends« ist entschieden. Vom 24. September bis 2. Oktober sind alle Einreichungen im Hamburger stilwerk zu sehen.

mehr

Brennpunkt Designpreis Deutschland

Zwischen dem iF und dem Rat für Formgebung schwelt ein Streit über den Designpreis Deutschland. Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer des Rats für Formgebung, über die Auseinandersetzung.

mehr

Goldrun-CEO Rosenthal: »AR ist eine neue Form des Internets«

Vivian Rosenthal begann ihre Karriere als Architektin, 2001 gründete sie das Designstudio Tronic, 2010 die Augmented-Reality-Plattform Goldrun. Sie ist überzeugt, dass sich AR vom Gimmick zum ernst zu nehmenden Marketinginstrument entwickelt. PAGE sprach mit der Ubercloud-Speakerin.

mehr

Laufende Roboter und Solarautos: COLORS-Ausstellung in Shanghai

COLORS, das monothematische Magazin aus Benettons Thinktank Fabrica, widmet sich in der aktuellen Ausgabe dem Thema Transport. Dazu eröffnet jetzt eine Ausstellung in Shanghai. PAGE sprach mit Editorial Direcor Enrico Bossan und Creative Director Patrick Waterhouse.

mehr

Datatorial-Konferenz in der onlab Summer School

Im Rahmen seiner Summer School veanstaltet das Designstudio onlab eine öffentliche Konferenz zu dem Thema »Datatorial – All the Data That’s Fit to Print«. Was, wann und wo …

mehr

Jahrbuch der Werbung 2012: Das Rennen ist eröffnet

Der Wettbewerb für das Jahrbuch der Werbung 2012 ist eröffnet. Bis zum 7. Oktober können Agenturen ihre besten Arbeiten einreichen.

mehr