Typodarium die Achte

Jeden Tag eine frische Schrift auf dem Schreibtisch: dafür sorgt der Abreißkalender Typodarium bereits zum achten Mal.



Typodarium1

 

Auch für 2016 gibt der Verlag Hermann Schmidt Mainz wieder das »Typodarium« heraus. Die Herausgeber Lars Harmsen und Raban Ruddigkeit haben einmal mehr jede Menge frische Fonts für die tägliche Dosis Typografie zusammen gestellt.

Dabei sind Schriften bekannter Typedesigner ebenso wie Fonts von Nicht-Promis. Eine Liste mit allen Designern und Foundries, die Schriften beigesteuert haben, findet sich auf der Projektseite des Typodariums. Die Vorderseite der täglich abzureißenden Blätter zeigt Monat, Wochentag und Datum, während die Rückseite Informationen zur Schrift liefert.

Die Rückseiten ind dieses Mal erstmals farbenfroh in 12 Sonderfarben gedruckt. Und auch die Sammelbox, in der der Kalender geliefert wird, und in der man seine Lieblingsblätter aufbewahren kann ist neu gestaltet.

Zu bestellen ist das Typodarium für 19,80 Euro beim Verlag Hermann Schmidt Mainz.

 

Typodarium2
Typodarium3

 

 

 

 

 




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren