Interaction Design

BR_Jobprofil_Creative_Technologist_050315

Kreative Berufe: Creative Technologist

Wie nutzt man die Sensorik eines Smartphones so, dass sich damit in der Luft eine Rennbahn zeichnen lässt? Das ist eine der Aufgaben, bei denen die Technikvisionäre, die an der Schnittstelle zum Design arbeiten, zu Hochform auflaufen.

mehr

TE_One_Pager_12_2014_No1_02

No 1: One-Pager-Favoriten

One-Pager haben sich ihren festen Platz im Webdesign erobert. Wird das nicht ein bisschen einförmig? Nein, auf keinen Fall!

mehr

image1

German Design Award: Newcomer 2015 steht fest

Gewinner des diesjährigen Nachwuchspreises vom Rat für Formgebung ist der Interaction Designer Florian Born.

mehr

content_size_TE_20140808_RCLP_Interakiver_Prototyping

Interaktive Prototyping-Tools

Sie brauchen einen Klickdummy für Usability-Tests, zur Kundenpräsentation oder als Spezifikation für den Developer? Oder wollen Sie nur testen, ob Ihr Konzept wirklich funktioniert? Welches Prototyping-Tool eignet sich am besten für eine responsive Website, welches für eine simple App?

mehr

Anzeige

content_size_leuchtturmhochschulen

Hochschulen: 8 Ideen für mehr Strahlkraft

Über 40 Hochschulen in Deutschland bieten inzwischen Studiengänge mit Interaction-Design-Inhalten an. Doch nur knapp ein Viertel der Institute verfügt über ein Leucht­turm-Image. Diese Maßnahmen bringen Hochschulen nach vorn.

mehr

TE_150204_next_neu

Next beim Reeperbahn Festival

Von Berlin nach Hamburg und mitten auf den Kiez: Die Digitalkonferenz Next kehrt in ihre Heimat zurück – und dockt dabei an das Reeperbahn Festival an.

mehr

content_size_floetten_Screen

Weihnachten mit der Web-App

Weihnachtsfeier einmal anders: Um die Hamburger Digitalagentur Salon91 bei Ihren Feierlichkeiten zu begleiten, braucht man einen Rechner und ein Smartphone mit QR-Reader.

mehr

content_size_MINI_Collection_Screendancer

Mode shoppen per iTunes-Plugin

Das Screendancer-Plugin von Interone lässt Tänzer zur iTunes Playlist performen - und wirbt für die Modelinie von MINI.

mehr

Anzeige

content_size__Emojis

Emojis werden multikulti

Nach langer Dikussion könnten Emojis mit unterschiedlichen Hautfarben bald schon ein Standard sein.

mehr

content_size_MozVR

Virtual Reality goes Web: Firefox launcht VR-Webseite

Firefox und Oculus Rift ermöglichen VR-Erlebnisse über den Webbrowser.

mehr

content_size_TE_20141031_Mauer-App

App Design: Die Berliner Mauer

Responsive Webdesign und Parallax Scrolling: Eine responsive HTML5-Web App für Smartphone, Tablet und PC, mit der die Geschichte der Berliner Mauer aufgerollt wird, erstellte die Digitalagentur Moccu im Auftrag des Rundfunks Berlin-Brandenburg.

mehr

content_size_HTML5

HTML5 nun auch offiziell Standard

Das World Wide Web Consortium hat den Standardisierungsprozess von HTML5 für abgeschlossen erklärt.

mehr

Anzeige

content_size_Bildschirmfoto_2014-09-16_um_16.52.02

Hybrid Battle

In PAGE 12.14 berichtet Roland Sigmond, CEO und Co-Creative Director von Helden Hybrid Games, von der Entstehung des von »marbleverse«. Hier finden Sie die ausführliche Code-Snippets zum Artikel.

mehr

content_size_click

45 Jahre Internet: Happy Birthday

An der University of California in Los Angeles wurde heute vor 45 Jahren die erste Nachricht über zwei entfernte Rechner verschickt – das Internet war geboren.

mehr

content_size_THAW

Neuartiges Interaktionssystem für Smartphones und Desktop-Computer

THAW ermöglicht die Zusammenarbeit von Smartphone und Computer ohne physische Verbindung

mehr

content_size_KR_140826_wiesbadenammeer_00_Agenturfoto

Agenturporträt: Wiesbaden am Meer

PAGE gefällt ...: Wiesbaden am Meer, hessische Digitalagentur, die neueste Technologie mit Design verbindet, schicke Newsletter entwickelt, raffinierte Websites und herrlich pure Shopsysteme.

mehr

Anzeige

content_size_push2014

push.conference 2014

content_size_TE_14_05_16_multiscreen

8 Tipps für eine gelungene Multiscreen Experience

Immer mehr digitale Projekte sollen überall und jederzeit über diverse Endgeräte verfügbar sein. Darum sind ganzheitliche Konzepte wichtig. Wolfram Nagel zeigt, worauf es ankommt.

mehr