Illustration

Eine gute Illustration beleuchtet Dinge von einer anderen Seite. Idealerweise öffnet sie dem Betrachter die Tür in eine andere Welt oder lässt gewisse Dinge zumindest in anderem Licht erscheinen.

Illustrationen wollen Geschichten erzählen. Sie schreiben diese aber mit Bildern, nicht mit Worten. Dies kann auf gedruckten Seiten, auf dem Computerbildschirm oder auf einer Wand geschehen. Egal wo – Hauptsache, sie vermitteln eine Botschaft.

Somit ist die Illustration selbst ein kommunizierendes Medium. Sie vollzieht einen Spagat zwischen Grafikdesign, Kunst und Interaktionsdesign. Grafikdesigner können gleichzeitig Illustrationen kreieren. Illustratoren können auch gleichzeitig Grafikdesigner sein. Die Tätigkeitsbereiche durchdringen einander.

Etymologisch gesehen stammt das Wort aus dem Lateinischen. »Illlustrare« bedeutet »erhellen«. Illustrationen erhellen beziehungsweise erläutern Inhalte auf bildliche Weise – eben illustrativ. Die Kommunikation von Bedeutungserklärungen und Kreation neuer Kontexte kann auf multimedialen Plattformen – Print, Online, Mobile et cetera – stattfinden.

mehr

Iconfont von Kapitza

Rechtzeitig zum Frühlingsanfang bringen Nicole und Petra Kapitza ein weiteres Mitglied ihrer We Love Nature Font Kollektion heraus

mehr

Live illustrieren

Genau 24 Stunden dauert der Literaturmarathon des WDR, der heute abend in Köln beginnt. Zwei Gestalter visualisieren die Geschichten. 

mehr

Illus generieren per App

Büro Destruct aus Bern hat seinen Büro Destruct Designer von 1999 als iPhone-App wiederaufleben lassen. Damit lassen sich wunderbare Hintergrundbilder fürs Lieblingsgadget erstellen…

mehr

Im Gespräch: Interview mit Niels „Shoe“ Meulman

Calligraffiti heißt das neue Steckenpferd des niederländischen Kalligrafen, Typografen und Designers Niels Meulman, das auch auf den Tüchern und Schals seines Labels Unruly zum Einsatz kommt

mehr

Anzeige

Dutch Design Awards auf der Zeche Zollverein

Unsere Nachbarn im Westen sind bekannt für ihre innovative und gleichzeitig funktionale Gebrauchsgrafik. Nun sind die Nominierungen und Gewinner des Dutch Design Awards 2009 vom 8. April bis zum 2. Mai in einer Sonderausstellung im red dot design museum auf der Essener Zeche Zollverein zu sehen.

mehr

Schrift des Monats – FF Mister K

Die finnische Typedesignerin Julia Sysmäläinen machte aus Franz Kafkas exentrischer Handschrift einen Scriptfont

 

mehr

Nabu erhebt die Singstimme gegen Vogelfang

Pro Bono-Kampagnen sind so eine Sache. Klar, Institutionen, Organisationen und Vereine ehrenamtlich zu unterstützen. Agenturen tun das gern in Form von kostenfreier Kommunikation – mit ganz viel gestalterischer Freiheit.

mehr

Neues Buch von Tommi Musturi

Ein Bilderbuch im reinsten Sinne des Wortes ist die neueste Veröffentlichung von Comic-Zeichner Tommi Musturi: Er kommt darin ganz ohne Text aus

mehr

Anzeige

Naschen für den Klimaschutz

Wenn Klimaschutz so einfach wäre: „Wer Kekse von BN isst, der hat genug Kraft, um etwas gegen die globale Erderwärmung zu unternehmen.” 

mehr

CorelDRAW Graphics Suite X5 in den Startlöchern

CorelDRAW Graphics Suite X5 bringt den neuen Bildbrowser CONNECT, der das Finden der benötigten Grafikelemente erleichtern soll. Das Farbmanagement wurde umgekrempelt, kleine aber feine Verbesserungen wie der Pixelmodus und der verbesserte Webgrafikexport reduzieren den Arbeitsaufwand in der Praxis. Diejenigen Anwender, die auf eine Rückkehr von Corel auf die Mac-Plattform gehofft haben, müssen leider enttäuscht werden, Corel konzentriert sich ganz auf Windows.

mehr

Creative Whisky-Blend

Illustrationen Londoner Artists stehen im Mittelpunkt der neuen Website der Whisky-Marke Cutty Sark.

mehr

Neo York

 

Wie wird das postapokalyptische New York aussehen? Einige Visionen gibt es schon …

mehr

Anzeige

Porzellan & Street Art


Zum 300. Geburtstag des europäischen Porzellans gibt es eine Sonderedition im Street-Art-Look.

mehr

Illustratoren-Kompendium

Der Illu-Hype nimmt kein Ende und bringt derzeit jede Menge Publikationen zum Thema hervor. 

mehr

Oscar-nominiert: Logorama

Am 7. März ist es soweit und die Oscars werden verliehen. Ob auch der nominierte Zeichentrickfilm „Logorama“ der französischen Agentur H5 den heiß begehrten Preis bekommt?


mehr

Valentinstag bei Agency Rush

Zum Tag der Verliebten gibt's Herziges bei der britischen Illustratorenagentur.

mehr

Anzeige

Ausgezeichnete Modefotos- und Illus

Fotografie, Illustration, Styling: Die Gewinner der Iconique Societas Awards stehen fest.

mehr

Pocko Times

Was heutzutage State of the Art in Sachen Collage ist, zeigt die neue "Pocko Times".

mehr

Ideenfindung, Kreativprozess und Umsetzung sind die drei Stationen, die ein Illustrator durchläuft, wenn er eine Illustration in die Welt setzen möchte.

Illustrationen können sowohl mit als auch ohne Text funktionieren. Diverse analoge und digitale Medien eignen sich zur Umsetzung: Siebdruck, Collage, Tinte, Malerei sowie Photoshop, Flash, Illustrator.