Illustration

Eine gute Illustration beleuchtet Dinge von einer anderen Seite. Idealerweise öffnet sie dem Betrachter die Tür in eine andere Welt oder lässt gewisse Dinge zumindest in anderem Licht erscheinen.

Illustrationen wollen Geschichten erzählen. Sie schreiben diese aber mit Bildern, nicht mit Worten. Dies kann auf gedruckten Seiten, auf dem Computerbildschirm oder auf einer Wand geschehen. Egal wo – Hauptsache, sie vermitteln eine Botschaft.

Somit ist die Illustration selbst ein kommunizierendes Medium. Sie vollzieht einen Spagat zwischen Grafikdesign, Kunst und Interaktionsdesign. Grafikdesigner können gleichzeitig Illustrationen kreieren. Illustratoren können auch gleichzeitig Grafikdesigner sein. Die Tätigkeitsbereiche durchdringen einander.

Etymologisch gesehen stammt das Wort aus dem Lateinischen. »Illlustrare« bedeutet »erhellen«. Illustrationen erhellen beziehungsweise erläutern Inhalte auf bildliche Weise – eben illustrativ. Die Kommunikation von Bedeutungserklärungen und Kreation neuer Kontexte kann auf multimedialen Plattformen – Print, Online, Mobile et cetera – stattfinden.

mehr

Lotto Magazin: Ein Sechser in Sachen Identität

Neues spannendes Magazin aus Stuttgart! Die Macher erzählen von seiner Entstehung und phantastischen Gestaltung.

mehr

Porträt der Woche: Michael Matthias, Illustrator

PAGE gefällt…: die Illustrationen von Michael Matthias alias van data, der wunderbar geheimnisvolle Wesen schafft, die so abstrakt wie realistisch sind.

mehr

Neue Buch-Cover fur Penguin Classics

Sarah Illenberger richtet an

Sarah Illenberger ist Vorreiterin und Meisterin der derzeit so angesagten dreidimensionalen Illustration. Jetzt sind ihre wegweisenden Arbeiten der letzten Jahre in einer Ausstellung und einem Buch zu sehen. 

mehr

Anzeige

Zines, Plakate und Illustrationen von Bambam

Das BAMBAM Collective, das schicke Zines, Plakate und sonstige Kunstwerke am laufenden Meter produziert, lädt zu einer Illustrationsgruppenausstellung ein.

mehr

Porträt der Woche: Anne Vagt, Illustratorin

PAGE gefällt…: der so schlicht wie ergreifende Stil der Hamburger Illustratorin Anne Vagt, der jeden Strich erkennen lässt.

mehr

Lagerfelds LSD-Verlag

»La mode du livre«: Der deutsche Modepapst Karl Lagerfeld erklärt das Lesen zur Mode – mit einem (fast) eigenen Verlag und eigenen Illustrationen.

mehr

Musiker-Alphabete

Almap BBDO entwickelte fünf sehr nette Musiker-Alphabete.

mehr

Anzeige

Blick gen Osten

PAGE stellt russische Bildgestalter vor.

mehr

Agenturporträt: Queens Design

PAGE gefällt… : Queens Design, auf Kunst, Kultur und Soziales spezialisiert, lassen Katia Moysich und Heike Becker ihre Botschaften mitreißend pulsieren.

mehr

Illustrierte Naturgeschichte(n)

Mit seinen radikalen Thesen macht der schreibende Zoologe Josef H. Reichholf immer wieder von sich reden. Claudia Bernhardt hat sein neuestes Buch illustriert.

mehr

Porträt der Woche: Verena Panholzer, Grafikdesignerin

PAGE gefällt …: die Arbeit von Verena Panholzer, die beeindruckend mit Typografie umgeht – und sie in immer neue Bildideen einbindet.

mehr

Anzeige

Agenturporträt: It’s Raining Elephants

PAGE gefällt …: die Kreativagentur It’s Raining Elephants aus Luzern und Berlin, deren Arbeiten so spielerisch wie eigensinnig und illustrativ sind.

mehr

Porträt der Woche: Tara Tucker, Visual Artist

PAGE gefällt …: die Zeichenkunst von Tara Tucker, die Tiere, Orchideen und menschliche Dramen in fantastische Bildwelten übersetzt.

mehr

Food-Illustrationen für Meta

Leicht, zeitgemäß und appetitlich kommen die Food-Illustrationen im ersten Kochbuch der jungen Kultköchin Meta Hiltebrand daher.

mehr

Die Ebay Box – Öko-Verpackung

Das Kreativstudio Office hat wiederverwendbare Pakete für ebay-Verkäufer entwickelt – das Pilotprojekt soll den Versand etwas ökologischer machen.

mehr

Anzeige

Illustratoren und Internetsucht

Sind unsere Kinder alle internetsüchtig? Diese Frage behandelt das Magazin »Scout« – auch mit schicken Illustrationen.

mehr

Weltkusstag

Zum Weltkusstag hat Draftfcb für Labello ein »Kussatra« entwickelt.

mehr

Ideenfindung, Kreativprozess und Umsetzung sind die drei Stationen, die ein Illustrator durchläuft, wenn er eine Illustration in die Welt setzen möchte.

Illustrationen können sowohl mit als auch ohne Text funktionieren. Diverse analoge und digitale Medien eignen sich zur Umsetzung: Siebdruck, Collage, Tinte, Malerei sowie Photoshop, Flash, Illustrator.