Redesign für Instagram

Die Desktopversion strahlt im neuen, großzügigen Design.



Kreation_Instagram_Redesign_Tile_Teaser2
© Instagram

Die Desktopversion von Instagram hat ein frisches Design erhalten. Mehr Weißraum und ein reduzierterer Look modernisieren die Optik.

Instagram hat seiner Desktopversion einen Relaunch verpasst und eine hübsche, neue Nutzeroberfläche kreiert. Alles wirkt reduzierter, ordentlicher und aufgeräumter als zuvor. Klickt man aufs eigene Profil, wird man entdecken, dass das Logo sowie die bereits geposteten Bilder großzügiger dargestellt werden, dafür weniger auf einmal. Ein »Mehr laden«-Button lädt zum Weiterstöbern und Scrollen ein.

Instagram ist ja bekanntermaßen eine Fotosharing-Plattform, die auf Smartphones über eine extra App bedient wird. Nur dort ist es möglich, Bilder hochzuladen. Dies bleibt auch trotz des Relaunches der Desktopversion von Instagram weiterhin so. Ob sich das zukünftig ändern wird, bleibt noch ungewiss, ist aber eher unwahrscheinlich. Der Trend geht weiter in Richtung Mobile.

So sieht der Instagram-Desktop von PAGE jetzt aus:

Instagram, Redesign
Screenshot PAGE Instagram vom 11. Juni 2015



Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren