Her mit den schönsten Büchern!

Die Stiftung Buchkunst hat ihre Wettbewerbe Die Schönsten deutschen Bücher und Förderpreis für junge Buchgestaltung eröffnet.



Stiftung Buchkunst Call for Entries 2016

50 Jahre im Einsatz für das schöne Buch: Die Stiftung Buchkunst feiert Geburtstag. An ihren Wettbewerben ändert das aber nichts: Gesucht werden – wie in jedem Jahr – Bücher, die hervorragend sind in Konzeption, Gestaltung und Produktion beziehungsweise außergewöhnliche, neue Ideen in der Buchgestaltung.

Die Schönsten deutschen Bücher

Der Wettbewerb richtet sich an Verlage, Buchgestalter und produzierende Betriebe. Die unabhängige Fachjury zeichnet eine festgelegte Anzahl von 25 Büchern aus. Diese sind automatisch nominiert für den mit 10.000 Euro dotierten Preis der Stiftung Buchkunst für das »allerschönste Buch«. Eingereicht werden können Neuerscheinungen aus den Jahren 2015 und 2016 (1. April 2015 bis 31. März 2016).

Förderpreis für junge Buchgestaltung

Bei diesem Wettbewerb geht es nicht um technische Perfektion, sondern die Idee. Gesucht werden außergewöhnliche, neue Konzepte zu gedruckten Büchern oder hybriden Buchformen. Auch studentische Arbeiten sind willkommen.

Einsendeschluss für beide Wettbewerbe ist der 31. März. Die Preisverleihung findet im September in Frankfurt statt, wenn auch der 50. Geburtstag der Stiftung gefeiert wird. Alle Infos und Formulare zur Teilnahme finden Sie unter www.stiftung-buchkunst.de.

Zur Inspiration:

Die 25 Schönsten deutschen Bücher 2015

Förderpreis für junge Buchkunst 2015

Die schönsten Bücher aus aller Welt 2015




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren